Depeche Mode: Anton-Corbijn-Bildband erscheint im Mai

von

Mit einer leichten Zeitverzögerung von zwei Monaten erscheint der Bildband „Depeche Mode by Anton Corbijn“ nun nicht mehr wie geplant im März, sondern im Mai. Darauf wies depechemode.de hin.

Der niederländische Fotograf Anton Corbijn begleitet Depeche Mode seit 37 Jahren, sein neues Buch wird über 500 Fotos enthalten, darunter unveröffentlichte aus Corbijns persönlichem Archiv, Bühnenbilder, Skizzen und Albumcover.

Ikonische Momente

„Depeche Mode by Anton Corbijn“ dokumentiert auf 512 Seiten auch das erste Aufeinandertreffen im Jahr 1981, als Vince Clarke noch zur Band gehörte, und reicht bis zu den beiden Abschlusskonzerten der „Global Spirit“-Tour 2018 in Berlin.

„Depeche Mode by Anton Corbijn“ erscheint am 25. Mai 2021 im Taschen-Verlag zum Preis von 100 Euro.

 

+++ Dieser Artikel erschien zuerst auf rollingstone.de +++


RIN kündigt neues Album KLEINSTADT an
Weiterlesen