Spezial-Abo

Von Ponys und Dollars

Ein Dokumentarfilm über das Spannungsfeld zwischen kulturellem Anspruch und Wirtschaftlichkeit in der Festivalindustrie

Drangsal veröffentlicht Musikvideo zu „Urlaub von mir“

von

Gestern hat Drangsal nicht nur sein nunmehr drittes Album EXIT STRATEGY für den 27. August angekündigt, sondern auch eine neue Single namens „Urlaub von mir“ veröffentlicht – heute erschien das zugehörige Musikvideo. Auf dem neuen Stück verhandelt er sein Hadern mit der eigenen Persona und offenbart gleichzeitig seinen inbrünstigen Ehrgeiz. Jene Zerrissenheit und wohl auch der Geltungsdrang, der ihm innewohnt, werden auch im Musikvideo deutlich. Dort zu sehen sein animiertes Antlitz – mal mit Teufelshörnern, mal gänzlich deformiert, später pendelt sein Gesicht an Ketten hängend durch Wolken. Für das Video verantwortlich zeigt sich Johannes Walenta.

Alle Infos zum neuen Album findet Ihr hier.

Über Drangsal

Drangsal ist ein in Herxheim bei Landau/Pfalz geborener Musiker. Im Jahr 2016 veröffentlichte er sein Debüt HARIESCHAIM via Caroline International, auf dem er den New-Wave-Sound der 80er-Jahre umarmte und fast ausschließlich auf Englisch sang. Mit dem Nachfolger ZORES wendete er sich der deutschen Sprache zu. Mit den Worten „Was für ein rasend interessantes Album, was für ein Typ!“ beschloss ME-Autor Jochen Overbeck damals seine Rezension.

Max vom Hofe

ESC-Gewinner Måneskin: Das Ergebnis des Drogentests ist da
Weiterlesen