FKA twigs meldet sich mit „Cellophane“ und eindrucksvollem Video zurück

„At first I thought it was just gonna be her pole dancing the whole video but then I remembered this is fka twigs“, schreibt ein Zuschauer unter dem Video zur neuen Single von FKA twigs. Wer die britische Ausnahmekünstlerin schon länger verfolgt, kennt ihr Faible für experimentelle Videosettings. Drei Jahre haben ihre Fans auf neue Musik warten müssen, bevor es mit „Cellophane“ nun ein Lebenszeichen gibt.

In der ersten Hälfte des Clips legt FKA twigs in einem exzentrischen Outfit eine gekonnte Pole-Dance-Performance hin. Über ihre Vision, die von Künstler und Regisseur Andrew Thomas Huang (u.a. Björk) umgesetzt wurde, sagt die Sängerin: „When I wrote ‚Cellophane‘ over a year ago a visual narrative came to me immediately, I knew I had to learn how to pole-dance to bring it to life, and so that’s what I did“. Später wechselt die Szenerie jedoch in eine surreal anmutende Welt voller Fantasy-Elemente – passend zu FKA twigs‘ sphärischem Soundentwurf zwischen Stärke und Zerbrechlichkeit.

Seht hier das Musikvideo zu „Cellophane“:

Am 24.Mai wird FKA twigs eine exklusive Deutschland-Show in Berlin spielen. Details über ihr neues Album sind bisher nicht bekannt.


Coming Soon: Neue Alben, die 2019 erscheinen oder schon erschienen sind
Weiterlesen