Gurr veröffentlichen neues Video zu „Bye Bye“

Das Garage-Rock-Duo Gurr hat ein neues Video zu ihrer Single „Bye Bye“ veröffentlicht.

Der Song stammt aus Gurrs zweiter EP SHE SAYS, für deren sieben Songs sich Andreya Casablanca und Laura Lee zur Unterstützung unter anderem den New Yorker Produzenten Matthew Molnar (Sunflower Bean, Friends) mit ins Boot holten.

Mit der aktuellen EP im Gepäck (und eventuell auch mit einigen Songs aus ihrem Debütwerk) werden die beiden Slackerinnen diesen Sommer nicht nur die USA bereisen, sondern auch zahlreiche deutsche Festivalbühnen unsicher machen.

Gurr live – hier sind die Deutschlandtermine:

  • 14.06.2019 Mannheim – Maifield Derby
  • 21.06.2019 Scheeßel – Hurricane Festival
  • 22.06.2019 Neuhausen ob Eck – Southside Festival
  • 30.06.2019 Paderborn – Wintergrün Festival
  • 26.07.2019 Eltville am Rhein – Heimspiel Knyphausen
  • 09.08.2019 Rees – Haldern Pop Festival
  • 10.08.2019 Königs Wusterhausen – Bergfunk
  • 31.08.2019 Stade – Müssen Alle Mit
  • 13.10.2019 Düsseldorf – New Fall Festival

Gurrs Debüt IN MY HEAD erschien 2016. Dafür wurden sie im Frühjahr 2018 mit dem „European Album Of The Year“-Award ausgezeichnet, den die IMPALA seit 2011 verleiht. Der Nachfolger SHE SAYS ließ dann nur ein Jahr auf sich Warten und erhielt von uns in der Kritik stolze 4,5 Sterne.

Mit ihrem Instagram-Account „weformedaband“ helfen Andreya Casablanca und Laura Lee bei Bedarf übrigens mal so ganz nebenbei bei der eigenen Bandgründung.


Platz 3 der „700 besten Songs aller Zeiten“: The Beatles – „A Day In The Life“
Weiterlesen
Kooperation