„KAJILLIONAIRE“: Seht hier den Weirdo-Trailer zu Miranda Julys neuem Film

von

Gute Nachrichten für Miranda-July-Fans: Trotz Corona-Einschränkungen soll im Herbst ihr neuer Indie-Film „KAJILLIONAIRE“ in die US-Kinos kommen. Ganz konkret ist der 18. September 2020 als Starttermin anvisiert. Das Comedy-Drama, das beim diesjährigen Sundance Film Festival im Frühjahr 2020 schon sehr gut ankam, besticht bereits im ersten Trailer mit feinfühliger Satire und der Geschichte einer (dysfunktionalen) Trickbetrüger-Familie. Ob sich July da wohl ein bisschen an „Shoplifters“ orientiert hat?

https://www.instagram.com/p/CDOvI0nFzyI/

Unter dem offiziellen Trailer wird die Handlung des Films folgendermaßen beschrieben:

„Die Trickbetrüger Theresa (Debra Winger) und Robert (Richard Jenkins) haben 26 Jahre damit verbracht, ihrer einzigen Tochter, Old Dolio (Evan Rachel Wood), beizubringen, zu schwindeln, zu betrügen und bei jeder Gelegenheit zu stehlen. Während eines verzweifelten, hastig geplanten Raubs bringen sie eine Fremde, Melanie (Gina Rodriguez), dazu, sich ihrer nächsten Gaunerei anzuschließen – nur um erleben zu müssen, wie ihre ganze Welt auf den Kopf gestellt wird.“

In einem Interview mit Variety kommentierte Wood die Beziehung zwischen Old Dolio und Rodriguezs Charakter Melanie wie folgt:

„Unsere Dynamik war immer lustig, weil wir solche Gegensätze spielen, aber irgendwie funktioniert es. Wir beide haben diese erstaunliche Verbindung.“

Seht Euch hier den Trailer zu „KAJILLIONAIREan:

KAJILLIONAIRE – Official Trailer [HD] – In Theaters September 25 auf YouTube ansehen

„KAJILLIONAIRE“ ist nach „Ich und du und jeder, den wir kennen“ (2005) und „The Future“ (2010) bereits der dritte Spielfilm von Multimedia-Künstlerin Miranda July. Das Projekt wurde von Dede Gardner, Youree Henley und Jeremy Kleiner über Brad Pitts Plan B Entertainment produziert – dem Studio, das auch hinter preisgekrönten Filmen wie „12 Years A Slave“ und „Moonlight“ steckte.

Der Film kommt unter Focus Features am 18. September regulär in die amerikanischen Kinos, ein deutscher Starttermin steht noch aus.


Martin Scorsese: Das sind seine erfolgreichsten Filme
Weiterlesen