Karl Lagerfeld designt Kollektion für Vans – hier könnt ihr einen ersten Blick drauf werfen

Karl Lagerfeld designt für die Skatermarke Vans. Diese im ersten Moment so abwägig wirkende Neuigkeit erreichte uns vergangene Woche und ließ uns völlig perplex zurück. Was würde sich einer der berühmtesten und exaltiertesten Modemacher unserer Zeit wohl für die US-amerikanische Kultmarke ausdenken?

Nun sind erste Fotos der Kollaboration veröffentlicht worden und dämmen zumindest bei uns die Euphorie: Schlicht und minimalistisch ist die Kollektion ausgefallen, mit Reminiszenzen an das von Vans so geliebte Schachbrettmuster und auffälligen Branding besetzt. Auch seinem Ego räumt Lagerfeld Platz in der Zusammenarbeit mit Vans ein, ziert eines der Shirts doch sein eigenes Konterfei. Selbst auf den ikonischen Slip-Ons findet sich die Silhouette des Modezaren wieder.

Offiziell gelauncht wird die Kollektion am Wochenende bei der Bread & Butter in Berlin, ab dem 7. September ist sie dann für Jedermann und Jederfrau in allen Vans- und Lagerfeld-Stores erhältlich. Die Preise sollen zwischen 40 und 300 Dollar liegen, wie Highsnobiety berichtet.

Vans, Karl Lagerfeld Highsnobiety
Vans, Karl Lagerfeld Highsnobiety
Vans, Karl Lagerfeld Highsnobiety

4 Künstler, mit denen Ihr den Einstieg in die Neoklassik wagen solltet
Weiterlesen