Highlight: Ich glaub‘ der singt vom Wald: 7 Songs, in denen es ums Klima geht

Neil Young gibt Details zu neuem „Crazy Horse“-Album „COLORADO“ bekannt und teilt erste Single

Neil Young hat via Instagram das baldige Erscheinen eines neuen „Crazy Horse“-Albums verkündet. Dieses soll den Titel COLORADO tragen und am 25. Oktober bei Reprise erscheinen.

Bereits Anfang April hatte Young sich online sehr optimistisch über die gemeinsame Arbeit an dem neuen Studioalbum geäußert. „Wir glauben, dass wir ein tolles Crazy-Horse-Album produziert haben. Eins, das ohne weiteres mit ‚Everybody Knows This Is Nowhere‘, ‚Rust Never Sleeps‘, ‚Sleeps With Angels‘, ‚Psychedelic Pill‘ und all den anderen mithalten kann“, so der Musiker auf seiner offiziellen Website.

COLORADO-Tracklist:

    1. Think of Me
    2. She Showed Me Love
    3. Olden Days
    4. Help Me Lose My Mind
    5. Green Is Blue
    6. Shut It Down
    7. Milky Way
    8. Eternity
    9. Rainbow of Colors
    10. I Do

Auch einen neuen Song mit dem Titel „Milky Way“ teilte der Kanadier bereits mit seinen Fans.

Zusätzlich soll ein Film erscheinen, der den Entstehungsprozess des neuen Albums dokumentiert. Youngs gemeinsam mit Phil Baker geschriebenes Buch „To Feel the Music: A Songwriter’s Mission to Save High-Quality Audio“ soll ab dem 09. September erhältlich sein.

Aktuell besteht die 1968 von Young gegründete Band neben der Musiklegende selbst aus Nils Lofgren, Ralph Molina und Billy Talbot. Crazy Horse haben in den vergangenen Jahrzehnten in wechselnder Besetzung und unter verschiedenen Namen (zeitweise auch ohne Young) über 20 Studioalben veröffentlicht.


Ich glaub‘ der singt vom Wald: 7 Songs, in denen es ums Klima geht
Weiterlesen