Neue Songs von Franz Ferdinand: „Love Illumination“ und „Right Action“

von

Auch wenn das neue Album von Franz Ferdinand RIGHT THOUGHTS, RIGHT WORDS, RIGHT ACTION erst am 26. August erscheint, gibt’s jetzt vorab zwei neue Songs. Auf ihrem YouTube-Kanal (an dieser Stelle grüßen wir Google und die GEMA) veröffentlichten die Glasgower die Studio-Versionen der Tracks „Love Illumination“ und „Right Action“ – der wiederum von Joe Goddard und Alexis Taylor (Hot Chip) produziert wurde.

Welche Gäste noch auf der neuen Platte von Franz Ferdinand zu hören sind ist ja schon seit Längerem bekannt: Roxanne Clifford (Veronica Falls) und Todd Terje (Bjorn Yttling von Peter, Bjorn and John). Seht hier eine Live-Performance von „Love Illumination“:

🌇Bilder von "Zwölf Jahre Franz Ferdinand – Erwachsenwerden mit Alex Kapranos" jetzt hier ansehen


Synthies Of Pleasure: Nick McCarthy macht Musik mit Ströme – hier ihr Track „Das Modul“
Weiterlesen