Highlight: Pearl Jam: Die Geschichte des Eddie Vedder (und der buntesten Bühnenhemden)

Pearl Jam kündigen offenbar ihr neues Album an

Was lange währt: Pearl Jam kündigen möglicherweise bald offiziell ihr neues Album an. Auf Instagram und Facebook posteten sie am Freitag zuerst ein Bild, auf dem in einer seismographischen Aufzeichnungen ähnelnden roten Schrift ihr Bandname vor blauem Hintergrund geschrieben steht. Eine Bildunterschrift lieferten Pearl Jam nicht mit, die spekulierenden Fans sind sich bisher aber relativ einig: Es gilt als sehr wahrscheinlich, dass Pearl Jam mit diesen Postings erste Teaser zur Ankündigung eines neuen Albums verbreiten – und dass jenes Bild womöglich gar das Cover sein könnte.

Im Verlauf des Tages folgte ein weiteres Bild von einer Art Tropfen, die ebenso Fußspuren von Tieren ähneln:

Am Abend (nach zentraleuropäischer Zeit) wurden Pearl Jam konkreter: Sie lancierten eine Art Schnitzeljagd. Fans sollen in auf einer digitalen Karte angezeigten Städten weltweit nach Hinweisen zu Pearl Jam suchen. Auch in Berlin ist demnach einer versteckt. Sobald man ihn in der Gegend des Schlesischen Tors und Oberbaumbrücke im Stadtteil Kreuzberg gefunden hat, soll man ihn mit einer Facebook- oder Instagramlinse filmen. Im Laufe des Wochenende sind wir wahrscheinlich um ein paar Hinweise und Puzzleteile schlauer.

Fans teilten online bereits ihre ersten Entdeckungen:

Pearl Jams aktuelles, zehntes Album LIGHTNING BOLT erschien 2013. Dass die Grungerockband um Eddie Vedder an dessen Nachfolger arbeitet, gab sie schon vor zwei Jahren bekannt, unter anderem wegen Tourplänen und anderer Projekte mussten die Studioaufnahmen aber verschoben werden.

Pearl Jam brachten im Mai 2018 ihre neue Single „Can’t Deny Me“ heraus, im Sommer desselben Jahres traten sie unter anderem in der Berliner Waldbühne auf. 2019 traten sie als internationale Botschafter des Record Store Day in Erscheinung. Im Sommer 2020 kommen Pearl Jam erneut auf Europatour und spielen in diesem Rahmen auch zwei (längst ausverkaufte) Deutschlandkonzerte – diesmal wahrscheinlich auch mit weiteren neuen Songs.

Pearl Jam auf Deutschland-Tour 2020 – die Termine:

  • 23.06.2020 Frankfurt – Festhalle
  • 25.06.2020 Berlin – Waldbühne

Pearl Jam auf Europa-Tour 2020 – die weiteren Termine:

  • 27.06.2020 – Stockholm, Schweden (Lollapalooza)
  • 29.06.2020 – Kopenhagen, Dänemark (Royal Arena)
  • 02.07.2020 – Werchter, Belgien (Rock Werchter Festival)
  • 05.07.2020 – Imola, Italien (Autodromo Internazionale Enzo e Dino Ferrari)
  • 07.07.2020 – Wien, Österreich (Wiener Stadthalle)
  • 10.07.2020 – London, Großbritannien (Hyde Park)
  • 13.07.2020 – Krakau, Polen (Tauron Arena)
  • 15.07.2020 – Budapest, Ungarn (Budapest Arena)
  • 17.07.2020 – Zürich, Schweiz (Hallenstadion)
  • 19.07.2020 – Paris, Frankreich (Lollapalooza)
  • 22.07.2020 – Amsterdam, Holland (Ziggo Dome)


Pearl Jam: Hört den neuen Song „Dance Of The Clairvoyants“ hier im Stream
Weiterlesen