Rammstein: Mit diesen Dokus überbrückt Ihr die Wartezeit bis zur Tour 2019

Am Vormittag des 02. November erhielten Rammstein-Fans gute Nachrichten: Das Management gab die offiziellen Termine der Tournee 2019 bekannt. Rammstein wird man in ganz Europa erleben können. Bis dahin ist allerdings noch lange Zeit und wir müssen noch viel zu oft schlafen, bis im Frühjahr 2019 endlich der Nachfolger zu LIEBE IST FÜR ALLE DA erscheint und Rammstein im Sommer wieder auf Europas Bühnen stehen. Um die Wartezeit zu überbrücken, haben wir Euch eine Liste mit Dokumentationen und Making-Ofs zusammengestellt, die Euch einen kurzweiligen Blick hinter die Rammstein-Kulissen gewähren.

Dokumentationen

1. Rammstein: In Amerika (2015)

2010 spielten Rammstein über 40 Konzerte auf amerikanischem Boden. Die Reise in das Land, in dem die (meisten) Leute keine Rücksicht nehmen auf langsam Verstehende, sowie die Headliner-Tour der Neuen-Deutschen-Härte-Band bieten genug Videomaterial, um eine Dokumentation zu kreieren. Die findet sich auf Disc 2 des 2015 erschienen Videoalbums IN AMERIKA. Genau wie das Making-Of von LIEBE IST FÜR ALLE DA.

Trailer 

Rammstein: In Amerika jetzt bei Amazon.de bestellen

2. Rammstein: Anakonda im Netz (2006)

Nur die Limited und Special Edition von VÖLKERBALL versorgen gierige Fans mit zwei Dokumentationen: Das Making-Of des Albums REISE, REISE, zu dessen Anlass die Berliner Männer auf Welttournee gingen, und die 60-minütige Dokumentation „Anakonda im Netz“. Interviews und der Konzerttag im französischen Nîmes beleuchten die sechs Bandmitglieder von einer anderen Seite.

Trailer

Rammstein: Völkerball jetzt bei Amazon.de bestellen

Making-Ofs

Rammstein sind Meister der Inszenierung, der Show und wissen definitiv, wie man sich verkauft. Dazu gehören mit Sicherheit auch die mehr oder minder regelmäßigen Einblicke hinter die Kulissen eines Videodrehs der Band. Pro Album haben wir deshalb eine offizielle Mini-Doku ausgewählt, bei einem Album konnten wir uns aber nicht entscheiden.

1. HERZELEID: Seemann

Die Ballade, bei der Flake zu Rammsteins Geburtsstunde im Gummiboot über die Zuschauer schwebte, war 1995 die zweite Auskopplung des ersten Albums HERZELEID. Im Video fängt ein Boot Feuer und im Making-Of erzählen Rammstein von ihren Erfahrungen am Videoset.

Rammstein – Herzeleid jetzt bei Amazon.de bestellen

2. SEHNSUCHT: Du hast

„Du hast“ ist ein böses Wortspiel rund um einen abgelehnten Heiratsantrag, es folgen einige Explosionen, Rammstein drehen ihnen mit kaltem Gesicht den Rücken zu.

Rammstein – Sehnsucht jetzt bei Amazon.de bestellen

3. MUTTER: Mein Herz brennt

Die verfallenen, gottverlassenen Beelitz-Heilstätten dienten als passender Drehort für das Musikvideo zu „Mein Herz brennt“. Der bildreiche Schatz wurde erst zehn Jahre nach der eigentlichen Veröffentlichung des Albums gehoben. Das Musikvideo gibt dem Song um Dämonen, Alpträume und böse Sandmänner einen filmischen Rahmen.

Rammstein – Mutter jetzt bei Amazon.de bestellen

4. REISE, REISE: Keine Lust

Aus den muskulösen Musikern werden übergewichtige, schwabbelige Männer, die seit Jahren mal wieder zusammenkommen, um in einer Berliner Lagerhalle zu spielen. Statt übermäßigen Essgewohnheiten und Völlerei werden die Musiker durch mehrstündige Prozedere in der Maske drastisch verändert.

5. REISE, REISE: Mein Teil

Das Musikvideo zu „Mein Teil“ kam ohne festes Storyboard aus, stattdessen basieren die meisten Szenen auf zufälligen Assoziationen der Mitwirkenden. Das erklärt wahrscheinlich, wie es zu grotesken Szenen wie diesen kam: Fast alle Bandmitglieder krabbeln am falschen Ende der Leine und Engel werden erst oral befriedigt und anschließend aufgefressen.

Rammstein – Reise, Reise jetzt bei Amazon.de bestellen

6. ROSENROT: Rosenrot

Ein Mädchen sieht ein Röslein und streichelt damit Till Lindemann als Mönch. Ein Mädchen lässt einen Scheiterhaufen in heißen Flammen aufgehen und der Mönch verbrennt. Im Making-Of erfährt derjenige, der in der Goethes Heidenröslein und Grimms Märchen interessiert ist, mehr.

Rammstein – Rosenrot jetzt bei Amazon.de bestellen

7. LIEBE IST FÜR ALLE DA: Ich tu dir weh

Till Lindemann hat sich wehtun lassen – zumindest für dieses Video, bei denen seine Mundhöhle hell glühen soll: Ein Piercing erlaubt einem Kabel mit Licht, seinen aufgerissenen Mund weiß zu beleuchten. Darüber hinaus sind SM-Fantasien Thematik des 2009 veröffentlichten Songs.

Rammstein – Liebe ist für alle da jetzt bei Amazon.de bestellen

8. MADE IN GERMANY: Mein Land

Für alle, die nach ein bisschen Sonne in diesem grauen November lechzen, mag dieses Making-Of-Video das richtige sein. „Mein Land“ wurde an einem sonnigen Strand in Kalifornien gedreht. Aus Friede, Freude und Eierkuchen mit halbnackten Frauen im Sand macht die Nacht einen Exzess mit verzerrten Fratzen.

Rammstein – Made in Germany jetzt bei Amazon.de bestellen

9. Paris – The Making Of

Alle drei Teile des Videos, das die Vorbereitungen zur gigantischen Show in Paris, zeigt, wurden veröffentlicht, bevor der zugehörige Konzertfilm „Rammstein: Paris“ im Jahr 2017 erschien.

Rammstein: Paris jetzt bei Amazon.de bestellen

Weitere Highlights


Rammstein-Tour 2019: Alle Termine und Zusatzshows – Hier gibt es noch Karten
Weiterlesen