Richard Ashcroft: „Ich will ein Musical mit Oasis schreiben!“

von

Richard Ashcroft hat in einem Videointerview mit „Noisey“ gesagt, er würde gerne ein Musical mit Oasis schreiben. Ashcroft, der im Rahmen der Rubrik „British Masters“ befragt wurde, berichtete von seiner Beziehung zu den Gallagher-Brüdern: „Die Vorteile an einer Zusammenarbeit mit Noel sind, dass er ein großartiger Songwriter ist. Würde ich also 50% der Tantiemen erhalten, würde es für uns beide ‚ka-tsching‘ in der Kasse machen. Ich bin ein großartiger Lyriker und ich habe ein Gespür für Melodien, keine Frage, dass diese Combo toll wäre.“

Ashcroft weiter: „Es gibt auch eine Menge Argumente für eine Zusammenarbeit mit Liam, aber eben auch eine Vielzahl von Dingen, die gegen eine Zusammenarbeit mit einem von den beiden sprechen. Es fühlt sich an, als wäre ich der mittlere Bruder.“ Er liebe die Brüder zu gleichen Teilen, deswegen könne er sich niemals zwischen einer Kollaboration mit Noel oder Liam entscheiden. Ashcrofts Angebot zur Güte: ein gemeinsames Musical.

„Ich will ein Musical mit ihnen schreiben. Ein Musical, dass unsere (The Verve, Ashcrofts ehemalige Band, Anm.) und die Songs von Oasis mit einer Geschichte unserer Jugend verbindet“, erklärt er weiter. Schließlich hätten sich die Wege der drei Musiker mehrfach gekreuzt, man sei zu Freunden geworden und hätte aufeinander Acht gegeben, so Ashcroft.

Ashcroft, der am 20. Mai sein erstes Solo-Album nach zehn Jahren Wartezeit veröffentlicht, sei jederzeit offen für Kollaborationen – nur an seine ehemaligen Bandkollegen von The Verve verschwende der Brite keinen Gedanken mehr. „Ich vermisse nichts an ihnen“, gab Ashcroft einer möglichen Rückkehr zu The Verve eine Abfuhr und schob hinterher: „Wären wir andere Charaktere in einer anderen Kombination, könnte die Band auch jetzt noch Bestand haben.“ Im Laufe des Interviews betont Ashcroft, dass The Verves Millionenseller URBAN HYMNS eigentlich schon als sein erstes Solo-Album hätte durchgehen können. „Abgesehen von einem Song sagen alle Credits: Written by me.“

Das gesamte Interview könnt Ihr Euch hier anschauen:

Richard Ashcroft – The British Masters – Chapter 7 auf YouTube ansehen

Richard Ashcrofts viertes Solo-Album THESE PEOPLE erscheint am 20. Mai. Bereits jetzt kann die Lead-Single „This Is How It Feels“ angehört werden:


Noel Gallagher trennt sich von Ehefrau Sara MacDonald – Fans wollen Oasis-Reunion
Weiterlesen