The Specials: Hört hier die Single „Vote For Me” vom ersten Album mit Terry Hall in 38 Jahren

The Specials sind eine britische „2 Tone” (eine Mischung aus Ska und Punkrock)-Band, die 1977 gegründet wurde und sich 1981 zum ersten Mal trennte. In verschiedenen Formationen, aber immer ohne Original-Sänger Terry Hall, lies die Gruppe unter anderem als „The Specials AKA” danach noch von sich hören.

2019 soll nun erstmals in 38 Jahren eine neue The-Specials-Platte mit Terry Hall am Mikro erscheinen: Am 1. Februar 2019 soll ENCORE veröffentlicht werden. Vorab gibt es jetzt die Single „Vote For Me” zu hören, in der The Specials – weltpolitisch brandaktuell – das öffentliche Image und die falschen Versprechungen von Politikern kritisch besingen.

Anlässlich des neuen Albums touren The Specials auch durch Europa, mit drei Terminen in Deutschland. Die Tickets für das Konzert in Hamburg sind schon ausverkauft, für Köln und Berlin gibt es noch Karten über tickets.de.

Die Termine der „Encore-Tour“ von The Specials 2019:

  • 29.03.2019 Köln, E-Werk
  • 02.04.2019 Hamburg, Große Freiheit 36
  • 03.04.2019 Berlin, Columbiahalle

2016, nach dem Tod des Schlagzeugers John Bradbury, gaben The Specials über ihre Website bekannt, dass The-Libertines-Drummer Gary Powell in Zukunft mit der Band touren wird. Ob Powell bei der „Encore-Tour” auch dabei sein wird, ist fraglich – in „Vote For Me” ist er jedenfalls nicht zu hören.

Aufgenommen haben den neuen Song nämlich Terry Hall (Gesang), Lynval Golding (Gitarre, Background-Gesang), Horace Panter (Bassgitarre), Nikolaj Torp Larsen (Keyboard, Background-Gesang), Steve Cradock (Gitarre), Kenrick Rowe (Schlagzeug), Tim Smart (Tuba, Posaune), Pablo Mendelssohn (Trompete), Oli Langford (Violine), Tom Pigott-Smith (Violine), Bruce White (Viola) und Ian Burdge (Cello). Kommen die alle mit, wäre das eine ganz schön große Tour-Besetzung.


Hört hier XXXTentacions posthum veröffentlichtes Album „Skins" im Stream
Weiterlesen