Spezial-Abo

„Trainspotting 2“ feiert internationale Premiere auf der Berlinale 2017

von

Zwischen dem 9. Februar und dem 19. Februar findet in Berlin die 67. Berlinale statt. Und langsam werden immer mehr Beiträge aus dem offiziellen Wettbewerb um den Goldenen Bären bekannt. Mit dabei: Danny Boyles „Trainspotting 2“ und der Wolverine-Filme „Logan“, der allerdings außer Konkurrenz läuft.

Bereits vor einer Woche wurde verkündet, dass das Musiker-Porträt „Django“ die Filmfestspiele eröffnen wird. Nun wurden weitere Filme des Wettbewerbs bekanntgegeben. Das größte Highlight, wenn es um internationales Aufsehen für die Berlinale geht, dürfte Danny Boyles „Trainspotting“-Fortsetzung sein. Ewan McGregor und alle weiteren Darsteller aus dem ersten Teil sind wieder Teil des Ensembles. Des Weiteren werden Blockbuster-Fans mit Spannung auf den angeblich letzten Teil der „Wolverine“-Reihe mit Hugh Jackman blicken. „Logan“ heißt der Neo-Western mit Mutanten, der am 2. März regulär in die Kinos kommt.

Der deutsche Regisseur Thomas Arslan ist mit seinem Film „Helle Nächte“ vertreten, aus Spanien geht Álex de la Iglesia mit „El Bar“ in den Wettkampf um die Awards. „Joaquim“ aus Brasilien und „On the Beach at Night Alone“ aus Korea sind auch dabei.

„Blechtrommel“-Regisseur Volker Schlöndorff ist mit „Return to Montauk“ ebenfalls im Rennen um den Goldenen Bären. In seinem Ensemble sind Nina Hoss und Stellan Skarsgård. Der Österreicher Josef Hader ist mit „Wilde Maus“ vertreten, die britisch-indische Koproduktion „Viceroy’s House“ sowie „Mr. Long“ aus Japan vervollständigen das bisherige Line-Up.

Jury-Präsident der Berlinale ist Paul Verhoeven, der Sonntagnacht noch einen Golden Globe für „Elle“ gewann.


Die wichtigsten News zur Berlinale: Folgt uns auf Facebook



An dieser Stelle findest du Inhalte von Musikexpress

Um mit Inhalten von Musikexpress zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Musikexpress aktivieren


AirPods-Alternativen: Das sind die besten kabellosen In-Ear-Kopfhörer
Weiterlesen