Urban Outfitters x Champion: Princess Nokia führt neue Kollabo-Kampagne an

Nach seiner minimalistisch-schönen Zusammenarbeit mit den dänischen Ästheten von Wood Wood, gönnt sich der einstmalige Sportswear-Riese Champion keine Verschnaufspause bei seiner Verjüngungskur. Nächster Kollaborationspartner der US-Amerikaner ist der Hipster-Retailer Urban Outfitters, mit denen sie gemeinsam die Frage stellen: „What Do You Champion?“

Gesicht der Kampagne, die das Streben nach Erfolg und das eigene Selbstbewusstsein reflektieren soll, ist Rapperin Princess Nokia, die die Kampagne mit „I Champion Community“ beantwortet. Dabei geht es ihr nicht nur um die HipHop-Community, in der sie verwurzelt ist, sondern auch um die Gemeinschaft der Frauen. Die Musikerin hat trotz aller Barrieren für Frauen im Rap-Game den Durchbruch geschafft.

Mit diesem Erfolgsdrang steht sie sinnbildlich für die Marke Champion, die nicht nur dank ihres Namens, sondern auch aufgrund ihrer Geschichte als eine der führenden Sportmarken des 20. Jahrhunderts für Sieger und Triumphe steht.

Genau dieses Erbe greift auch die Kollabo-Kollektion mit Urban Outfitters auf, die sich aus unifarbenen Hoodies, Sweatshirts und Jogginghosen zusammensetzt. Die Stücke spiegeln nicht nur Sport und Wettkampf wider, sondern durch ihre lockeren Schnitte ebenso Streetstyle und Entspannung.

Die Stücke sind ab sofort in allen Urban-Outfitters-Filialen sowie online auf der UO-Website erhältlich. Preislich liegen die Teile – egal, ob in starkem violett oder klassischem schwarz – zwischen 70 und 80 Euro.

Laurel Golio BOLD Fashion PR
BOLD Fashion PR
BOLD Fashion PR
BOLD Fashion PR

Princess Nokia kommt auf Deutschlandtour – präsentiert vom Musikexpress
Weiterlesen