Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

Musikexpress Empfiehlt


Kooperation | Noch kein Geschenk für Eure Liebsten? Kein Problem! Wir helfen Euch bei der Entscheidung, das perfekte Präsent für die Musiknerds in der Familie oder im Freundeskreis zu finden. Hier werdet Ihr im Vorlauf zu den Weihnachtstagen immer wieder neue Empfehlungen und Produkte zum Verschenken finden. Die könnt Ihr Euch natürlich auch selber wünschen oder schenken!

Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

  • Minor III


    Mit Marshalls Minor III noch länger Musik hören. Auch praktisch: Wird ein Ohrhörer vom Träger herausgenommen, pausiert die Musik automatisch – beim wieder Einstecken ins Ohr geht es nahtlos mit den Lieblingssongs weiter.

  • Motif A.N.C.


    Mit Marshalls Motif A.N.C. lassen sich Umgebungsgeräusche ausblenden, sodass man ganz ungestört in die eigenen Lieblings-Tracks eintauchen kann. Das Level an aktiver Geräuschunterdrückung und Transparenz kann ganz individuell bestimmt werden.


Video: Hier liest Marilyn Manson den Wut-Brief einer Frau auf der Bühne vor

von

Ein Video ist aufgetaucht, in dem zu sehen ist, wie Marilyn Manson den Brief einer wütenden Frau auf der Bühne vorliest – angesichts der aktuellen Anschuldigungen gegen ihn wirft die Aktion kein gutes Licht auf die Art und Weise, wie er mit seinen Partnerinnen umzugehen scheint.

Wie „TMZ“ berichtet, wurde das Material am 5. Februar 2015 im Riviera Theatre in Chicago aufgenommen. Zwischen zwei Songs nahm Manson einen Brief zur Hand, den er in Teilen laut vorlas und sich dafür vom Publikum bejubeln ließ. Dabei gab er keine Erklärung zum Kontext ab – was geschehen war und wer den Brief verfasst hat, ist also unklar.

„Lasst uns nicht annehmen, dass das über mich geschrieben wurde. Seid mir gegenüber nicht rassistisch“, so der Musiker. Die Person, die den Brief verfasste, erwähnt, dass Manson so betrunken gewesen sei, dass er ihr nicht mal in die Augen schauen konnte. „Jetzt klingt es langsam doch ein bisschen nach mir“, so der Künstler weiter. „,Ich hoffe, dass deine Show richtig schlecht wird. Ich hoffe, du kannst jedes dumme Mädchen austricksen, dass sie denkt, sie hätte das Goldene Ticket bekommen.‘ Muss ich den Rest vorlesen?“ Dass sich Manson dazu hinreißen ließ, den Brief vor Publikum vorzulesen, legt nahe, dass ihm die Worte dann doch nicht so egal waren, wie es im Video den Anschein hat.

Marilyn Manson: Frauen beschuldigen ihn des Missbrauchs

Evan Rachel Wood erklärte kürzlich in einem Statement auf Instagram, dass Manson sie jahrelang missbraucht und manipuliert habe. Daraufhin meldeten sich weitere Frauen, die schlechte Erfahrungen mit dem Musiker gemacht haben. Dita von Teese erklärte hingegen, dass der Musiker sie nicht schlecht behandelt habe und dass andere Gründe zur Trennung führten.

+++Dieser Artikel erschien zuerst auf rollingstone.de+++


Tyler, The Creator bittet seine Fans ihn auszubuhen, damit er „bescheiden“ bleibt
Weiterlesen