Spezial-Abo

YouTube kündigt Original-Serie „K-Pop Evolution“ an

von

K-Pop ist ein sich stetig erweiterndes Musikgenre in der heutigen Popkultur. So steht eine gigantische Fan-Community hinter den koreanischen Künstler*innen. Auch erscheinen ständig neue Bands auf der Bildfläche. Nun kündigt YouTube eine Serie an, die das Genre unter die Lupe nimmt: „K-Pop Evolution“.

YouTube will nicht nur die Geschichte des K-Pops und seine Anfänge beleuchten. Auch blickt die Serie auf den Status Quo des Genres. Die Dokumentation zieht dabei viele koreanische Pop-Bands mit ein, darunter EXO, (G)I-DLE, NCT und PENTAGON. Einen ersten Einblick in das Projekt gibt YouTube in Form eines Trailers ebenfalls.

Seht hier den Trailer zu „K-Pop Evolution“:

Obwohl es sich bei der Dokumentationsserie um ein YouTube-Original handelt, brauchen interessierte Zuschauer*innen grundsätzlich keinen Premium-Account. Premium-Kund*innen aber können die Serie an einem Stück durchschauen. Andere Nutzer*innen kriegen wöchentlich eine neue Folge „K-Pop Evolution“ zu sehen.

Die komplette Serie erscheint bereits am 31. März 2021 auf YouTube.


Sarah Jessica Parker postet erste Fotos von „Sex and the City“-Revival
Weiterlesen