Spezial-Abo
Highlight: 40 Alben, die Spotify nicht kennt

Die Alben der Woche mit Beginner, Frank Ocean und Die Höchste Eisenbahn

>>> zur Review von AND THE ANONYMOUS NOBODY

 

Die_Hoechste_Eisenbahn_rgbDie Höchste Eisenbahn – WER BRINGT MICH JETZT ZU DEN ANDEREN (5 Sterne)

Die Hasen schlagen Haken, haben aber ein weiches Fell: Die Höchste Eisenbahn zelebriert ebenso eigenwilligen wie eingängigen Superpop.

>>> zur Review von WER BRINGT MICH JETZT ZU DEN ANDEREN

 Frank Ocean – BLONDE (4 Sterne)

Wir haben lange auf sein Opus Magnum gewartet – und müssen es weiterhin tun. Frank Ocean serviert uns auf BLONDE Dream Pop, verrückte Laptop-Musik und tiefe Einblicke in sein Seelenleben.

>>> zur Review von BLONDE

glassanimals_albumGlass Animals – HOW TO BE A HUMAN BEING (4 Sterne)

Mehr Bass, Wucht und Tempo auf dem Zweitling der Indie-Elektroniker.

>>> zur Review von HOW TO BE A HUMAN BEING

 

Jospeh-I¹m_Alone_No_You¹re_Not-album-2016-artworkJoseph – I’M ALONE, NO YOU’RE NOT (4 Sterne)

Nach Haim und First Aid Kit tritt der nächste Schwesternbund an. Diese Band richtet sich zwischen Country und Fleetwood Mac ein.

>>> zur Review von I’M ALONE, NO YOU’RE NOT

 

L.A. SalamiL.A. Salami – DANCING WITH BAD GRAMMAR (4 Sterne)

Blues für die Städter von heute.

>>> zur Review von DANCING WITH BAD GRAMMAR

 

Mild-High-Club-Skiptracing-640x640Mild High Club – SKIPTRACING (4 Sterne)

Dieser Club sucht sein Heil in charmanten Eigenartigkeiten der Vergangenheit und schaut sich besonders gerne im psychedelischen Dream-Soul-Jazz um.

>>> zur Review von SKIPTRACING

 

Morgan DeltMorgan Delt – PHASE ZERO (3 Sterne)

Einmann-Psychedelia, die keinen klaren Gedanken fassen kann.

>>> zur Review von PHASE ZERO

 

Album_Leaf_Album_Cover_-_Between_Waves_01The Album Leaf – BETWEEN WAVES (3,5 Sterne)

Kosmische Indie-Electronica des Mannes, der Mark Kozelek vertonte.

>>> zur Review von BETWEEN WAVES

 

 



Frank Ocean veröffentlicht zwei neue Songs auf einen Schlag
Weiterlesen