FKA twigs kündigt neues Mixtape CAPRISONGS an

von

Ihr bereits im Vorfeld erschienenes „Tears in the Club“ (mit The Weeknd) wird FKA twigs nun um ein 17 Tracks umfassendes Mixtape mit dem Titel CAPRISONGS ergänzen.

Die Sängerin beschreibt das Projekt in einer Pressemitteilung unter anderem als „ein Treffen mit Freunden am Flughafen, einfach nur Zweisamkeit.“ Zudem sei es beeinflusst von ihren Lebenswelten: London, Hackney, Los Angeles, New York City und Jamaika.

CAPRISONGS sei „eine Reise zurück zu mir selbst durch die Zusammenarbeit mit großartigen Künstler*innen und Freund*innen“. Dementsprechend finden sich auf der Platte Features mit Künstler*innen wie Jorja Smith („darjeeling“), Daniel Caesar („careless“) oder Shygirl („papi bones“), wie auch die vorab veröffentliche Single „Tears in the Club“ mit The Weeknd.

CAPRISONGS ist in Quarantäne entstanden

Erstmals erwähnt hatte FKA twigs die Arbeit an dem Album bereits vergangenen Oktober. In einem Interview  für das Grammy-Museum verriet sie, dass das komplette Album in Corona-Quarantäne mit El Guincho über FaceTime produziert worden sei. Unterstützung bekam sie dabei unter anderem von Produzenten wie Mike, Cirkut und Warren Ellis.

CAPRISONGS folgt damit auf das bereits 2019 erschienene Album MAGDALENE. Neben der schon oben erwähnten Zusammenarbeit mit The Weeknd war FKA Twigs zuletzt mit der Single „Measure of a Man“  in Erscheinung getreten. Der Song, eine Zusammenarbeit mit Central Cee, war auf dem Soundtrack für die Comicverfilmung „The King’s Man“ erschienen.

CAPRISONGS Tracklist

01. ride the dragon
02. honda (feat. Pa Salieu)
03. meta angel
04. tears in the club (feat. The Weeknd)
05. oh my love
06. pamplemousse
07. caprisongs interlude
08. lightbeamers
09. papi bones (feat. Shygirl)
10. which way (feat. Dystopia)
11. jealousy (feat. Rema)
12. careless (feat. Daniel Caesar)
13. minds of men
14. minds of men (outro)
15. darjeeling (feat. Jorja Smith & Unknown T)
16. christi interlude
17. thank you song


Paul van Dyk schließt sich Klage von Berliner Clubs gegen Tanzverbot an
Weiterlesen