„Game of Thrones“: James Corden fasst den Inhalt der Staffeln 1-7 in vier Minuten zusammen (Video)

Es gibt ja solche und solche. Während echte „GoT“-Fans längst die erste Hälfte von 2019 so geplant haben, dass sie noch mal alle Staffeln schauen konnten und jetzt bestens für die achte Season vorbereitet sind, gibt es noch die anderen. Die, die so gar keinen Plan von dem Ganzen haben. Also die, die sich jetzt während des Hypes überlegen, doch noch mit einzusteigen. Aber wie soll das bitte zu schaffen sein? Nur mit James Corden.

Der Comedian hat es sich in seiner „Late Late Show“ zur Aufgabe gemacht, 67 Folgen innerhalb von knackigen vier Minuten zu rekapitulieren. So soll es möglich sein, bei den zig Irrungen und Wirrungen und dem Personenverschleiß doch noch mitzukommen – und mit den vielen eingebauten Gags kommen selbst die Fans der HBO-Show auf ihre Kosten. Aber Achtung: Spoiler gibt es hier jede Menge!

Die achte Staffel von „Game of Thrones“ startet am 14. April 2019 bei HBO, in Deutschland ist sie bei Sky ab dem 15. April verfügbar.

Kooperation


"Game of Thrones"-Album mit SZA, Travis Scott und The National erscheint zur 8. Staffel
Weiterlesen