"Music Sounds Better With ME" - der neue Podcast vom Musikexpress:
Highlight: Neue Alben, die 2018 erschienen sind

Jahresrückblick

Jahresrückblick 2018: Die 20 Lieblingsalben von Jördis Hagemeier

Seit dem 13. Dezember ist er endlich erhältlich, der Musikexpress 01/2019. Das Herzstück dieser Jahreswechsel-Ausgabe ist in guter alter Tradition der große Jahresrückblick, der diesmal mit der These „Pop schlägt zurück“ eröffnet. Das Herzstück dieses Jahresrückblicks wiederum ist, ebenfalls in guter alter Tradition, unsere Liste der „50 besten Platten des Jahres“. Dafür hatten wir etliche ME-Mitarbeiter nach ihren Top 20 gefragt und ihre Antworten streng demokratisch ausgewertet. Ihr wollt wissen, welche Alben bei wem besonders hoch im Kurs standen? Sagen wir Euch.

Jahresrückblick 2018: Die 20 Lieblingsalben von ME-Redakteurin Jördis Hagemeier

1. Ross From Friends – FAMILY PORTRAIT

Ross From Friends‘ ‚Family Portrait‘ bei amazon.de kaufen

2. Интурист – Командировка

Kooperation

3. Goat Girl – GOAT GIRL

Goat Girls Album bei amazon.de kaufen

4. Part Time – SPELL #6

Part Times ‚Spell #6‘ bei amazon.de kaufen

5. Jimmy Edgar & Pilar Zeta – MOMENTS OF REALITY

6. Human Tetris – MEMORABILIA

7. Agar Agar – THE DOG AND THE FUTURE

Agar Agars ‚The Dog And The Future‘ bei amazon.de kaufen

8. Kate NV – Для  For

Kate NVs ‚For‘ bei amazon.de kaufen

9. Drake – SCORPION

Drakes ‚Scorpion‘ bei amazon.de kaufen

10. Project Pablo – COME TO CANADA YOU WILL LIKE IT

11. Blood Orange – NEGRO SWAN

12. Motorama – MANY NIGHTS

13. Moomin – YESTERDAY’S TOMORROWS

14. Hater – SIESTA

15. Hinds – I DON’T RUN

16. Rhye – BLOOD

17. Perel – HERMETICA

18. U.S. Girls – In A POEM UNLIMITED

19. Sean Nicholas Savage – SCREAMO

20. Jon Hopkins – SINGULARITY

Welche neuen Alben 2018 außerdem erschienen und 2019 erscheinen werden, könnt Ihr hier nachlesen.

Was außerdem in diesem Jahr geschah, könnt Ihr in unseren „Jahresrückblick 2018“-Specials, Listen und News nachlesen.


Es tut schon nicht mehr weh: 12 Dinge, die 2018 abgeschafft wurden oder es bald werden
Weiterlesen