"Music Sounds Better With ME" - der neue Podcast vom Musikexpress:
Highlight: Coming Soon: Neue Alben, die 2019 erscheinen oder schon erschienen sind

Jahresrückblick

Jahresrückblick 2018: Die 20 Lieblingsalben von Julia Lorenz

Seit dem 13. Dezember ist er endlich erhältlich, der Musikexpress 01/2019. Das Herzstück dieser Jahreswechsel-Ausgabe ist in guter alter Tradition der große Jahresrückblick, der diesmal mit der These „Pop schlägt zurück“ eröffnet. Das Herzstück dieses Jahresrückblicks wiederum ist, ebenfalls in guter alter Tradition, unsere Liste der „50 besten Platten des Jahres“. Dafür hatten wir etliche ME-Mitarbeiter nach ihren Top 20 gefragt und ihre Antworten streng demokratisch ausgewertet. Ihr wollt wissen, welche Alben bei wem besonders hoch im Kurs standen? Sagen wir Euch.

Jahresrückblick 2018: Die 20 Lieblingsalben von Julia Lorenz

1. International Music – DIE BESTEN JAHRE

Hier „Die besten Jahre” von International Music bestellen.

2. Julia Holter – AVIARY

Hier „Aviary” von Julia Holter bestellen.

3. Goat Girl – GOAT GIRL

Hier „Goat Girl” von Goat Girl bestellen.

4. Soap&Skin – FROM GAS TO SOLID/YOU ARE MY FRIEND

Hier „From Gas To Solid/You Are My Friend” von Soap&Skin bestellen.

5. Amen Dunes – FREEDOM

Hier „Freedom” von Amen Dunes bestellen.

6. Idles – JOY AS AN ACT OF RESISTANCE

Hier „Joy As An Act Of Resistance” von Idles bestellen.

7. Gaye Su Akyol – Istikrarlı Hayal Hakikattir

Hier „Gaye Su Akyol” von Istikrarlı Hayal Hakikattir bestellen.

8. Mitski – BE THE COWBOY

Hier „Be The Cowboy” von Mitski bestellen.

9. Pranke – MONKEY BUSINESS

Hier „Monkey Business” von Pranke als Vinyl bestellen.

10. Klaus Johann Grobe – DU BIST SO SYMMETRISCH

Hier „Du Bist So Symmetrisch” von Klaus Johann Grobe bestellen.

11. Lonnie Holley – Mith

12. Isolation Berlin – Vergifte Dich

13. Perel – Hermetica

14. Unknown Mortal Orchestra – Sex and Food

15. Die Nerven – Fake

16. Der Nino aus Wien – Der Nino aus Wien

17. Barbara Morgenstern – Unschuld und Verwüstung

18. Khruangbin – Con Todo El Mundo

19. Erregung öffentlicher Erregung – TNG (EP)

20. Parcels – Parcels

Welche neuen Alben 2018 außerdem erschienen und 2019 erscheinen werden, könnt Ihr hier nachlesen.

Was außerdem in diesem Jahr geschah, könnt Ihr in unseren „Jahresrückblick 2018“-Specials, Listen und News nachlesen. Dort findet Ihr auch die Top 20 weiterer Kolleginnen und Kollegen.

Kooperation


6 Rap-Alben, die 2018 bleibenden Eindruck hinterließen
Weiterlesen