Lana Del Rey veröffentlicht neuen Song und kündigt Album für 2023 an

von

Mit „Did you know that there‘s a tunnel under Ocean Blvd“ – dem wohl längsten Songtitel in ihrer Musikhistorie – hat Lana Del Rey das Titelstück ihrer kommenden Platte veröffentlicht. Komponiert hat sie es gemeinsam mit Mike Hermosa, produziert mit Jack Antonoff, Drew Erickson, Benji und Zach Dawes.

Ihr gleichnamiges Album, das bereits vorbestellt werden kann, hat die Musikerin für 10. März 2023 angekündigt.

Das Artwork zu „Did you know that there‘s a tunnel under Ocean Blvd“

Das Cover zur erscheinenden Produktion verrät zudem, dass Beiträge von Jon Batiste, Bleachers, Father John Misty, Judah Smith, Tommy Genesis und SYML enthalten sein werden. Mehr Informationen hat Del Rey bisher nicht geliefert.

Das Artwork zum erscheinenden Werk DID YOU KNOW THAT THERE’S A TUNNEL UNDER OCEAN BLVD von Lana Del Rey (Quelle: Universal Music)

Hier gibt es den ersten Song des kommenden Albums zu hören:

Lana Del Reys aktuelles, achtes Album BLUE BANISTERS erschien 2021, im selben Jahr ging ihm CHEMTRAILS OVER THE COUNTRY CLUB voraus.


Britisches Paar startet Kampagne zur Abschaffung von „Last Christmas“
Weiterlesen