Fotos

Skurril und extravagant: So hat sich Marilyn Manson über die Jahre verändert


Dunkle Farben, dunkle Töne, sogenannter Schockrock: Marilyn Manson ist immer noch around. Der amerikanische Sänger hat gerade ein neues Musikvideo zum Song „Cry Little Sister“ veröffentlicht. Der Song ist der Titeltrack zum kommenden X-Men-Streifen „The New Mutants“ und ein Cover von Gerard McManns Original, bekannt geworden als Teil des Soundtracks zu „The Lost Boys“ aus den Achtzigern.

„Cry Little Sister“ ist Mansons erster neuer Song, seit er im Oktober 2017 sein aktuelles Album HEAVEN UPSIDE DOWN veröffentlichte.

https://www.youtube.com/watch?v=BG5sFUROGX0

Das Debütalbum von Marilyn Manson PORTRAIT OF AN AMERICAN FAMILY erschien 1994, der Durchbruch gelang ihnen mit dem zweiten Album ANTICHRIST SUPERSTAR (1996) und der Single „Beautiful People“. Es folgten acht weitere Alben.

Mansons Erscheinungsbild war schon immer sein Markenzeichen. Wie sehr sich Brian Warner, so sein bürgerlicher Name, in der Figur Marilyn Manson im Laufe der Jahre seit 1995 verändert hat, seht Ihr oben.

Wird Johnny Depp der neue Gitarrist von Marilyn Manson?

Im Oktober trennte sich Manson von seinem langjährigen Bassisten Twiggy Ramirez, nachdem Vorwürfe lautgeworden waren, dieser habe seine ehemalige Partnerin, die Riot-Grrrl-Musikerin Jessicka Addams, vergewaltigt.

Im Video zu „SAY10“ aus Marilyn Mansons Album HEAVEN UPSIDE DOWN spielte Johnny Depp bereits mit. So auch in „KILL4ME“, das wenig später erschien. Die beiden Stars hegen offenbar eine enge Freundschaft. Und auch beim bereits 2012 veröffentlichten Album BORN VILLAIN hat Johnny Depp auf dem Bonus-Track „You’re So Vain“ (Coverversion vom gleichnamigen Carly-Simon-Hit) die Gitarre gespielt.

Jetzt sieht es so aus, als dürften sie in Zukunft vielleicht sogar Bandkollegen werden. Manson twitterte am 17. Januar, dass Depp über die Rolle des Gitarristen nachdenken würde. „Sound great?“


Rock im Park 2018: Fotos von Alt-J, Casper, Thirty Seconds To Mars, Marilyn Manson – der Festival-Samstag
Weiterlesen