Highlight: Coming Soon: Neue Alben, die 2019 erscheinen oder schon erschienen sind

So erhaltet Ihr Euren persönlichen Spotify-Jahresrückblick 2019

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende, die Rückblicke und Vorschauen prasseln langsam auf die Menschheit ein. Datenkrake sei Dank können Spotify-Nutzer ihr ganz persönliches Musikjahr 2019 nun Revue passieren lassen, die Website spotifywrapped.com/de macht es möglich. Vom 5. Dezember 2019 an können Spotify-Nutzer in ihrem persönlichen Jahresrückblick ihre am häufigsten gestreamten Künstler*innen, Songs, beliebtesten Musik-Genres und Podcasts erfahren.

Wer sich mit seinen Spotify-Anmeldedaten auf der Website registriert, darf, wenn es wie im vergangenen Jahr ablaufen wird, erst ein kleines Quiz machen, in dem man seinen meist gehörten Künstler, Song und das beliebteste Genre erraten muss, danach gibt es eine allgemeine Auswertung zum eigenen Nutzerverhalten. Angezeigt werden dann die Lieblingsinterpreten und eine Liste mit den Songs, die der Nutzer am häufigsten auf Spotify ausgewählt hat. Dazu werden die gesicherten Daten ausgewertet, um das am meisten gehörte Genre etc. anzuzeigen. Die Auswertung findet im Web-Browser statt, zuvor müsst Ihr Euch mit Euren Anmeldedaten bzw. via verknüpftem Facebook-Account einloggen. Als Bonus gibt es noch die Auswertung von Podcasts sowie eine personalisierte Playlist, die Euch Songs für das Jahr 2020 empfehlen soll.

Das hörte Deutschland 2019:

Hierzulande bleibt HipHop auch in diesem Jahr das meistgestreamte Genre der Spotify-Hörer. Im Gesamtranking der meistgestreamten Künstler*innen findet sich Capital Bra auf Platz 1, die Rapper Samra und RAF Camora belegen Platz 2 und 3. Mit CB6 setzt sich Capital Bra zudem an die Spitze der Top-Alben des Jahres. In der Kategorie der meistgestreamten Künstlerinnen sichern sich Billie Eilish, Loredana und Ariana Grande die drei Top-Positionen.

Bei den meistgestreamten Songs steht „Roller“ von Apache 207 auf Platz 1, Platz 2 belegt „Vermissen“ Juju feat. Henning May, gefolgt von „Dance Monkey“ von Tones and I auf Platz 3.

Podcasts

Weltweit ist der Spotify-Podcast-Katalog im Streaming-Jahr 2019 stark gewachsen. Auf Spotify gibt es weltweit über 500.000 Podcasts, davon 12.000 deutschsprachige. Die Spotify Exclusive Podcasts „Gemischtes Hack“ und „Fest & Flauschig“ belegen die Plätze 3 und 4 der weltweit meistgestreamten Podcasts. Auf Platz 1 ist „The Joe Budden Podcast with Rory & Mal“, gefolgt von „My Favorite Murder with Karen Kilgariff and Georgia Hardstark“.

In Deutschland landet „Gemischtes Hack“ von Felix Lobrecht und Tommi Schmitt auf Platz 1, gefolgt von „Fest & Flauschig“ mit Jan Böhmermann und Olli Schulz auf Platz 2 und dem True-Crime-Podcast „Verbrechen“ auf Platz 3.


Neues Modell: Wie Streamingdienste Musiker fairer bezahlen wollen
Weiterlesen