Spezial-Abo
🔥Disney+: Das sind die Originals des neuen Streaming-Anbieters

Streaming während Corona: Diese Serien sind bei den Deutschen momentan besonders beliebt

Während viele Branchen stark unter dem Coronavirus-bedingten Shutdown leiden, geht es einer anderen so gut wie nie: Streaminganbieter erleben derzeit einen so hohen Traffic-Anstieg, dass einige von ihnen sogar ihre Bildqualität drosseln mussten. Kein Wunder: Schließlich sind die Unterhaltungsmöglichkeiten in den eigenen vier Wänden extrem begrenzt und früher oder später treibt es uns wohl (fast) alle vor die Glotze, um dem mannigfaltigen Film- und Serienangebot von Netflix und Co. zu frönen.

Die tagesschau hat nun eine Liste veröffentlicht, auf der nachvollzogen werden kann, welche Serien die Deutschen während ihrer Selbstisolation am liebsten auf kostenpflichtigen Plattformen streamen – mit überraschenden Ergebnissen.

Auf Platz 1 befindet sich die spanische Highschool-Serie „Élite“, deren dritte Staffel am 13. März bei Netflix erschien. Darin gilt es diesmal, einen Mord an einem Schüler aufzuklären. Wer hat was gesehen? Wer ist involviert und wer unschuldig?

Der zweite Platz der Streaming-Favoriten geht an „Star Trek: Picard“, dem neuesten Serien-Zuwachs im gleichnamigen Sci-Fi-Universum um den titelgebenden Jean-Luc Picard (Patrick Stewart). Zu sehen ist das Weltraumabenteuer seit Januar 2020 bei Amazon Prime Video.

Ebenfalls in die Top 3 geschafft hat es die spanische Raubüberfall-Serie „Haus des Geldes“, die im Original „La casa de papel“ (das Papierhaus) heißt und 2017 zu einem riesigen Überraschungserfolg auf Netflix wurde. Die vierte Staffel steht seit dem 3. April im Stream zur Verfügung und ist auch bei den Deutschen offensichtlich überaus beliebt.

Neben internationalen Serienerfolgen haben sich aber auch einige unerwartete Kandidaten auf die Liste geschlichen. So sorgt vor allem die deutsche Erfolgssoap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ für erstauntes Schmunzeln. Mit ihren täglich erscheinenden Folgen, die via  TVNOW gestreamt werden können, schaffte sie es auf Platz 8.

Weitere Streaming-Lieblinge sind laut tagesschau die Teenie-Serie „Riverdale“ (Netflix), die US-Version des Seriendramas „Shameless“ (Amazon Prime Video), die Nerd-Serie „The Big Bang Theory“ (Netflix), die Agentenserie „The Blacklist“ (Netflix), „Star Trek: Enterprise“ (Netflix) und die neue Netflix-Thriller-Reihe „The Stranger“.



#DaheimDabeiKonzerte: Erlebt Maisie Peters im Stream
Weiterlesen