• Black FrancisNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Zur Erscheinung ihres siebten Albums haben sich die Pixies etwas ganz besonderes einfallen lassen – und auch über einen ersten Song dürfen sich Fans der Band bereits freuen.

    Pixies kündigen neues Album „BENEATH THE EYRIE“ an und mehr pixies

  • Die Bostoner Indie-Legenden treten am 18. Juli in der Zitadelle Spandau auf.  Feb 2016

    Pixies spielen exklusives Konzert in Berlin und mehr Berlin

  • Die Pixies melden sich mit der Single "Ring The Bell" von ihrem neuen Album INDIE CINDY zurück. Wir zeigen euch den Clip.  Sep 2014

    Reinschauen: Pixies stellen Video zu „Ring The Bell“ vor und mehr pixies

  • Pixies sind derzeit wieder in aller Munde: Nicht nur veröffentlichen Frank Black & Co. bald ihr neues Album INDIE CINDY, sondern haben nun auch eine neue Werbung für das iPhone mit den Melodien ihres Songs "Gigantic" unterlegt.  Apr 2014

    Pixies unterlegen Apples neue iPhone-Werbung mit ihrem Song „Gigantic“ und mehr pixies

  • Die Pixies veröffentlichen am 25. April 2014 ihr neues Album INDIE CINDY. Bereits jetzt kann man sich die Platte im Stream vorab anhören - und einen neuen Song.  Apr 2014

    Pixies‘ Album INDIE CINDY und neuer Song „Women Of War“ jetzt im Stream zu hören und mehr pixies

  • Am 28. April werden die Pixies mit INDIE CINDY das erste Mal seit 23 Jahren ein neues Studioalbum veröffentlichen. Fans können es nun mitgestalten.  Apr 2014

    Pixies rufen Artwork-Wettbewerb für ihr neues Album „INDIE CINDY“ aus und mehr pixies

  • Nach zuletzt drei veröffentlichten EPs erscheint am 28. April 2014 mit INDIE CINDY das erste Studioalbum der Pixies nach knapp 23 Jahren.  Mrz 2014

    INDIE CINDY: Pixies kündigen erstes Album nach 23 Jahren für Ende April 2014 an und mehr pixies

  • Kim Shattuck, Nachfolgerin von Pixies-Gründungsmitglied Kim Deal, spielte zuletzt Bass für die amerikanische Band bei ihrer Welttournee. Nun trennten sich die Pixies von der "neuen Kim".  Dez 2013

    Pixies trennen sich von Kim Shattuck und mehr pixies

  • Einfach ist das mit den Pixies nicht. Räumt auch Black Francis ein. Vor ein paar Monaten hatte sich die Band im Aufnahmestudio eingefunden, da kündigte Bassistin Kim Deal ihren Abschied an. „Sie betrat den Coffeeshop, in dem wir alle saßen, und sagte nur: ‚Ich fliege morgen nach Hause.‘ Als wir... weiterlesen in:  Nov 2013

    KURZE EXPLOSION DER ENERGIE

  • Cooking Vinyl/Indigo Old Friends: Insider-Tipp Reid Paley und sein Mentor Black Francis betreiben gemeinsam 60s- und 70s-Helden-Verehrung. Die Pixies stehen zwar wieder gemeinsam auf der Bühne, doch ein neues Album scheint es vorerst nicht zu geben. Weshalb sich Charles Michael Kittridge Thompson IV mit allerlei Soloprojekten sowie Producer-Jobs (u.a. für... weiterlesen in:  Okt 2011

    Paley & Francis :: Paley & Francis

  • Der zweite Teil unserer Serie "ME-Helden" widmet sich den Pixies. Die Band schuf die Grundlage für Bands wie Nirvana, Radiohead und The Strokes. Ein Porträt von Sassan Niasseri.  Jul 2011

    ME-Helden: Pixies und mehr ME-Helden

  • Die Urväter der Teenage-Angst. Die Galerie zeigt Bilder ihrer Auftritte.  Jul 2011

    🌇 ME-Helden, Teil 2: Pixies – Bildergalerie und mehr Bilder

  • Cooking Vinyl/Indigo Der Dicke macht uns den Bukowski des Garagenrock: Elf Stücke über den genussvollen Austausch von Körperflüssigkeiten. Mittlerweile dürfte auch dem Letzten klar sein: Charles Michael Kittridge Thompson IV hat keine Lust, mit den Pixies ins Studio zu gehen. Stattdessen legt er mit Nonstoperotik sein 17. Soloalbum im 17.... weiterlesen in:  Jun 2010

    Black Francis :: Nonstoperotik

  • Art Brut Vs. Satan Cooking Vinyu Indigo 4 “ Du magst die Beatles und ich die Sternes“: Eddie Argos und seine Band twisted and shouted im großen Punkrockabenteuerpark. Aufsichtspersonal: Black Francis. Es muss beinahe so schön gewesen sein, wie Eddie Argos sich das in einem seiner frühen Songs („Moving To... weiterlesen in:  Mai 2009

    Art Brut

  • In inflationärer Flut preist der Frontmann der Pixies Alben an, mit verschiedensten Formationen. Anlässen, Aufhängern: Solowerke mit und ohne seine Catholics, erfüllte Jugendträume mit staubtrockenen Americana-Songs im Nashville-Style (HONEYCOMB) inklusive Nachschlag Fastman/Raiderman mit telefonbuchstarker Gastmusikermannschaft und abschließender Werkschau Frank Black 93-03. Dann die kühl kalkulierte Reunion seiner Kultkapelle Pixies samt... weiterlesen in:  Okt 2007

    Black Francis – Bluefinger

  • Coachella-Festival. Indio, Kalifornien  Jul 2004

    Bittersüßes Wiedersehen

  • Frank Blacks Ihm redete keiner mehr rein, ihn hielt niemand auf, Black Francis war glücklich mit seiner Solo-karriere, die er unter dem Künstlernamen führte, dem ihn jene Journalisten unfreiwillig verliehen hatten, die sich seinen richtigen einfach nicht merken konnten, Frank Black, das Solo-Debüt von 1993, war offen bekennender Pop, kam... weiterlesen in:  Jul 2004

    Die Wege führten wegwärts

  • Der Durchbruch: Doolittle ist Indie-Rock, der keine Angst hat vor königlichen Refrains, runden Songs, klanglichem Reichtum und Wohligkeiten. Steve Albini mag dabei seine Leberwurst wieder hochgekommen sein: Ranschmeißer wie „Debaser“, der Surfpopper „Here Comes Your Man“ und die stolze Hymne „Monkey Gone To Heaven“ stellten eine Annäherung an den Mainstream... weiterlesen in:  Jul 2004

    Doolittle

  • Das eindrücklichste Bild, das man seit Zeiten mit einem Pixies-Song verbindet, sind die in sich zusammenstürzenden Hochhaus-Schaltzentralen des corporate Feindes in der hyperbolischen Schlussszene von „Fight Club“, die David Fincher 1999 mit dem am Rande des Wahns taumelnden Ewigkeits-Hit „Where Is My Mind?“ unterlegte. Dass visuelle Umsetzung für die wichtigste... weiterlesen in:  Jun 2004

    Pixies – Wave Of Mutilation

  • Manchmal merkt man erst Jahre später, wie groß ein Song wirklich ist. Nicht dass „Where Is My Mind“ nicht schon bei seinem Erscheinen in so manch alternativ rockender Kneipe für große Augen gesorgt hätte, im Gegenteil. Aber irgendwann später versuchte man sich dann einzureden, dass die Faszination mit einer generellen... weiterlesen in:  Mrz 2003

    Pixies – Surfer Rosa