• Lauryn HillNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Für die neue Kollektion der Luxusmarke performte Lauryn Hill insgesamt sechs Songs live. Schaut Euch hier den kunstvollen Mitschnitt in Schwarzweiß an.

    Lauryn Hill live: Seht hier ihr über 20 Minuten langes Set für Louis Vuitton

  • Als Vorgeschmack auf ihr Jubiläumsalbum THE RARITIES teilte Mariah Carey nun schon den bisher unveröffentlichten Song „Save The Day“, für den sie mit Ex-Fugees-Sängerin Lauryn Hill im Studio stand.  Aug 2020

    30. Jubiläum: Mariah Carey veröffentlicht Raritäten-Album

  • Selbstbewusstsein ist selten so gut vertont worden wie auf diesem Soul-, Funk- und R’n’B-Trip der großen Künstlerin.  Sep 2019

    Sampa The Great :: The Return

  • K.Flay vereint mit ihrer Musik auf kreative Weise Elemente aus Rock, Hip Hop und Pop. Konzertbesucher können sich auf Songs aus ihrem neuen Album SOLUTIONS freuen.  Mai 2019

    K.Flay kommt auf Deutschlandtour

  • Wer nicht bei den Konzerten seiner Stars dabei sein konnte, hat auf ARTE nun die Chance vom Wohnzimmer aus mitzufeiern.  Jan 2019

    Mit Rammstein, Air und Kamasi Washington: Diese Konzerte könnt Ihr jetzt im Stream sehen und mehr Air

  • 20 Jahre nach ihrem Debüt: Ms. Lauryn Hill wird dieses Wochenende in Berlin auftreten – auf der Modemesse Bread&&Butter.  Aug 2018

    Doo Wop: Lauryn Hill tritt überraschend in Berlin auf und mehr HipHop

  • Nach dreimonatigem Gefängnisaufenthalt ist Lauryn Hill zurück und performt im Rahmen einer Live-Performance ihre Songs "Final Hour" und "Ex-Factor". Seht die Ex-Fugees-Sängerin im Video.  Jan 2014

    Live-Video: Lauryn Hill performt die Songs „Final Hour“ und „Ex-Factor“

  • Weil sie es nicht geschafft hat 1,8 Millionen US-Dollar Steuern nachzuzahlen, muss Lauryn Hill nun tatsächlich hinter Gitter.  Jul 2013

    Lauryn Hill tritt dreimonatige Gefängnisstrafe an

  • Ungewolltes Comeback: Um Steuerschulden tilgen zu können, muss Lauryn Hill an weiteren Stücken arbeiten.  Mai 2013

    Lauryn Hill: neuer Song namens ‚Neurotic Society (Compulsory Mix)‘ wegen Steuerschulden

  • Man muss nicht alles mögen, was aus dem Hause Four Music stammt. Aber doof sind die Damen und Herren,die in Berlin an neuen Acts tüfteln, ja nicht. Kein Mensch weiß etwa, was Lauryn Hill derzeit so macht (es mag sehr ehrbar sein), aber gute Musik gehört definitiv nicht dazu. Was... weiterlesen in:  Mai 2008

    Nneka – No longer at ease

  • Manchmal haben Manager und Plattenbosse gegenüber ihren Künstlern eine Schutzpflicht. Lauryn Hills Auftritt in einem New Yorker TV-Studio, immerhin vier Jahre nach ihrem fünffachen Grammy-Triumph, ruft das schmerzhaft in Erinnerung: Ganz offenkundig bewegte sich die Sängerin und Songschreiberin während der Solo-Performance am Rande eines Nervenzusammenbruchs. So bekommen die 22ÜI Tracks,... weiterlesen in:  Jul 2006

    Lauryn Hill – MTV Unplugged

  • Where Fugees at? Reunion sieht anders aus: In der kaum halb ausverkauften Köln-Arena boten Wyclef, Lauryn (und Pras) verbraucherfreundliche Nachlaßverwaltung. Daß es eine Enttäuschung gewesen wäre, kann man so nicht sagen. Nicht, weil an diesem Abend in der KölnArena, neun Jahre nach Veröffentlichung von THE SCORE, dem mit über 17... weiterlesen in:  Feb 2006

    Fugees

  • Zwei Jahre nach dem Hit-Erfolg der Fugees mit the SCORE verblüffte deren Frontfrau mit einem Album, bei dem sie die Kontrolle als Produzentin weitgehend in eigener Hand behielt. Die Überraschung bestand dabei in der Stärke des Songmaterials – schließlich hatte the score wesentlich auf der cleveren Aufbereitung gesampelter Klassiker [vor... weiterlesen in:  Mrz 2005

    Lauryn Hill – The Miseducation of Lauryn Hill

  • Der Click zu einem bekannten Internetauktionshaus bringt es an den Tag: Die alten Alben der legendären Disco-Funker sind heute schon für verdammt kleines Geld zu erstehen. Die Nachfrage mag gering sein, der Kultstatus indes scheint jedoch ziemlich intakt. 70 Millionen verkaufte Platten wiegen immerhin einiges (6510 Tonnen, um genau zu... weiterlesen in:  Mai 2004

    KooI & The Gang – Odyssee

  • Deutschlands großer Soul- und Reggae-Künstler zieht auf seiner "Gojam"-Tour die Stecker raus.  Dez 2003

    Patrice

  • Die HipHop-Sendung MTV Fett präsentiert diese DVD mit 40 Videos aus den letzten zehn Jahren. Ziel war es offenbar, die Clips einiger der wichtigsten Songs in der Karriere von Nelly („Hot In Herre“), Mystikal („Shake Ya Ass“), OutKast („ATLiens“), Samy Deluxe („Weck mich auf“), KRS-ONE („Sound Of Da Police„) und... weiterlesen in:  Jul 2003

    Diverse – Fett MTV Classics DVD

  • Mit Poesie und Gesang gegen die Langeweile im Neo-Soul und HipHop.  Jun 2003

    Floetry

  • Das erste Solo-Werk des Ex-Fugees ist ein Meisterwerk – und inzwischen „nice price“. Lauryn Hill gastierte bei diesem karibisch gefärbten Track aus Wyclefs Solo-Debüt, das musikalisch sogar den Fugees-Meilenstein „The Score“ übertraf. Trotz einer Grammy-Nominierung und Doppel-Platin-Verkäufen in den USA hat es sich nicht überall herumgesprochen, dass „The Carnival“ eines... weiterlesen in:  Okt 2002

    Wyclef Jean – Yele

  • Vier Jahre hat sich Lauryn Hill nach ihrem globalen Siegeszug Zeit gelassen, um den Nachfolger des zwölf Millionen Mal verkauften Solodebüts vorzulegen. Mit dem, was die Fugees-Frontfrau sich dann für ihr klingendes Lebenszeichen ausdachte, hat wohl keiner gerechnet. Denn statt das Hitformat des fünffachen Grammy-Gewinners THE MIS-EDUCATION OF LAURYN HILL... weiterlesen in:  Sep 2002

    Lauryn Hilll – MTV Unplugged No.2. DVD

  • Fünf Jahre und zwei Alben lang war Common als Common Sense unterwegs, bevor er 1997 mit „One Day It’ll All Make Sense“ das meistgehypte Rap-Album des Jahres veröffentlichte. Mit einem starken Roots-Einfluss, der an die Proto-HipHopper The Last Poets erinnerte, hob der Mann aus Chicago mit ebenso leichtfüßigen wie komplexen... weiterlesen in:  Sep 2002

    Common – One Day It´ll All Make Sense/ Relativity

  • Ähnliche Themen

    Air Rammstein HipHop Track 23 Diverse