• PageNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Dies sind die derzeitigen Lieblingslieder und Lieblingsplatten von ME-Redakteur Albert Koch.

    Albert Koch und mehr LCD Soundsystem

  • Nachdem das Trio seine "Selbstauflösung auf unbestimmte Zeit" bekannt gab, dürfen Fans und wohl auch Nicht-Liebhaber eine Woche lang auf derem Internetseite schreiben, was sie wollen  Nov 2010

    Fettes Brot verschenken ihre Homepage und mehr Fans

  • Jack White, Jimmy Page und The Edge. Unter dem lakonischem Titel IT MIGHT GET LOUD treffen sich drei Generationen zum interaktiven Workshop rund um jenes Instrument, das zumindest im vergangenen Jahrhundert die populäre Musikkultur dominierte: die E-Gitarre. Laut wird es tatsächlich, wenn das Trio in Los Angeles antike Verstärker bis... weiterlesen in:  Mai 2010

    It Might Get Loud :: Mach mal lauter!

  • Das Techno-Album des Jahres: Magda liefert auf ihrem Debüt über die Stationen Detroit und Berlin den düster-dräuenden Soundtrack zum Untergang.  Jan 2010

    Magda :: From The Fallen Page und mehr Track

  • Von Davis Guggenheim, USA 2009 4 Mit Jimmy Page, Jack White und TheEdge‘ Sechs Saiten und drei Meister. Gute Ideeerst mal: Packen wir Page, Edge und White in einen Raum, geben ihnen ihre Gitarren in die Hand und sehen zu, was passiert. Leider nicht ganz so viel, wie man angesichts... weiterlesen in:  Sep 2009

    It Might Get Loud

  • Die "rockende Berlinale" war letztes Jahr, aber auch 2009 gab es bei den Berliner Filmfestspielen wieder einiges zu hören. Zehn Songs in mal mehr, mal weniger preisverdächtigen Nebenrollen auf der 59. Berlinale.  Apr 2009

    The Sound Of Filmmusik

  • Wenn du ein Gitarrensolo spielst, das Jimmy Page in der Folge als sein liebstes bezeichnet, dann hast du was richtig gemacht. Aber man muss nicht selbst Gitarrengott sein, um zu erkennen, dass die Arbeit von Elliot Randall auf diesem Hit vom Steely-Dan-Debüt etwas Exquisites ist. Als einer der abgefeimten Studio-Cracks,... weiterlesen in:  Aug 2008

    34 Steely Dan – „Reelin‘ InThe Years“

  • Wie habt ihr diesen wahnsinnigen Gitarrensound hinbekommen? Wir haben die Verstärker nicht einfach direkt abgenommen, wie das damals üblich war. Der Sound war uns zu dünn. Wir haben zwei Mikros verwendet: eins direkt vor dem Verstärker und eins mitten im Raum, das den vollen Klang aufgenommen hat. Dann haben wir... weiterlesen in:  Aug 2008

    Interview: Jimmy Page

  • London, O2 Arena  Feb 2008

    Led Zeppelin: Denkmal ohne Kratzer

  • Ein Vierteljahrhundert nach ihrer Trennung treten Led Zeppelin zu Ehren des legendären Labelgründers Ahmet Ertegun in London auf. Im Interview mit dem ME sprechen Page und Jones über ihre Beweggründe für die Reunion, die Blamage 1985 bei Live Aid und die aufwändigen neuen Re-Issues aus ihrem Backkatalog.  Dez 2007

    Led Zeppelin: 2007 Achilles Last Stand und mehr Led Zeppelin

  • Die Technik: Die Gibson EDS-1275 ist eine elektrische Gitarre mit solidem Mahagoni-Korpus, vier Tonabnehmern, Hälsen aus Ahorn und Griffbrettern aus Palisander. Die Plurale weisen auf die Besonderheit des Instruments hin: Es hat zwei Hälse. Genetiker würden das womöglich als Laune der Natur abtun, aber die Konstrukteure des US-Herstellers Gibson handelten... weiterlesen in:  Dez 2007

    Instrumentenkunde : Gibson EDS-1275

  • Vorhang auf für unsere zweite Sondervorstellung: Nach dem erfolgreichen Beatles-Sonderheft im Frühjahr („1000 Tage, die die Welt erschütterten-die psychedelischen Jahre der Beatles“) veröffentlicht der ME am 28. Oktober sein zweites monothematisches Special in Zuammenarbeit mit einem führenden britischen Musikmagazin: Auf 148 Seiten voller prachtvoller und meist so noch nie veröffentlichter... weiterlesen in:  Nov 2004

    Led Zeppelin Galore

  • Nach mehr als 20 Jahren steht erneut ein Album – zumal in Form einer nicht unbedingt preisgünstigen Triple-CD – der Rocklegende Led Zeppelin an der Spitze der US-Billboard-Charts. Eine zeitgleich veröffentlichte DVD könnte sogar sämtliche bisherigen Verkaufsrekorde brechen. Zuletzt hatten die Briten einen vergleichbaren Erfolg 1979 mit ihrem letzten Studioalbum... weiterlesen in:  Aug 2003

    „Baybee, Baybee, Baaaybeee“ :: Led Zeppelin – How The West Was Won (Atlantic/Eastwest)

  • Das Internet muss noch einfacher werden, fordern die Experten. So einfach, dass unsere Mütter und auch die Sportler es benutzen. Vor allem das Einwählen, die Browser-Bedienung und die Programmierung von Inhalten seien noch zu kompliziert, heißt es. Vor solchem Unsinn muss gewarnt werden! Nicht nur sprechen bereits jetzt alle Anzeichen... weiterlesen in:  Mai 2002

    Das Web für Dreijährige

  • In der holländischen Ausgabe von „Penthouse“ äußerte sich der legendäre Led-Zeppelin-Gitarrist zur Entstehung von „Stairway To Heaven“. Hier Auszüge des Gesprächs: Viele Leute mochten auf eurem dritten Album lediglich den „Immigrant Song“. Jimmy Page: Ja, das höre ich auch oft. Und ich kann es nicht verstehen. Led Zeppelin III gab... weiterlesen in:  Aug 2001

    „Stairway entstand am Lagerfeuer!“ – Ein Gespräch mit Jimmy Page

  • ELTON JOHN DM 450 MIO Sir Elton ist nach Paul McCartney (1,5 Milliarden) vermutlich zweitreichster Musiker auf der Insel. Sympathisch: Der bescheidene Brite gibt sich in der Öffentlichkeit meist „ganz normal“ (siehe Foto). Gerüchten zufolge sind seine wöchentlichen Ausgaben jedoch astronomisch genug, um seinen Finanzberater zum Monatsende dem Wahnsinn gefährlich... weiterlesen in:  Feb 2000

    Club der Millionäre

  • WAS FÜR EINE ART SHOW WAR DAS DENN? DIESE FRAge stellten sich die fast 800 Zuschauer im Hamburger Grünspan nach dem einzigen Deutschland-Gig der kanadischen Barenaked Ladies-zu Recht. Denn was zuvor auf der Bühne entfacht worden war, sprengte den normalen Rahmen eines schlichten Konzertes. Aber der Reihe nach. Der exzellente... weiterlesen in:  Apr 1999

    Barenaked Ladies

  • Mit dem cleveren Folkpop von „Stunt führten die kanadischen Barenaked Ladies der amerikanischen Öffenlichkeit ein mittleres Kunststück vor: Die CD stieg mit 142.000 verkauften Exemplaren von null auf Platz drei in die Billboard-Charts ein. Damit gelang den Sängern und Gitarristen Steve Page (28) und Ed Robertson (27), Bassist Jim Creegan... weiterlesen in:  Okt 1998

    Folk pop mit Hirn: Barenoked Ladies

  • Kaum eine Band, die das oft gebrauchte Prädikat "legendär" auch wirklich verdient. Auf die Herren Page und Plant von Led Zeppelin jedoch trifft es zu. Und nett sind sie auch noch. Jedenfalls meistens.  Mai 1998

    Page & Plant: Nett Zepp

  • Die Easy-Listening-Welle beschert uns weitere Ausgrabungen obskurer Art. Die 1923 geborene Betty Page wurde dank Foto-Sessions in „Playboy“ und weiteren „Herrenmagazinen“ zum gefragtesten Pin-Up der Fifties. Ob sie sich nun zwischen Leoparden-Kätzchen kuschelte oder im Fell-Mini von Buschmännern am Baum fesseln ließ – das füllige Nackt-Model präsentierte sich stets in... weiterlesen in:  Feb 1998

    Betty Page – Jungle Girl: Exotique Music