Spezial-Abo
Highlight: 30 Jahre The Cures „DISINTEGRATION“: The Dark Side Of The Mood

The Cure veröffentlichen neues „Director’s Cut“-Material von ihrem Jubiläums-Konzert

The Cure haben neues „Directors Cut“-Material von ihrem Konzert anlässlich des 30-jährigen Jubiläums ihres Albums DISINTEGRATION im Sydney Opera House veröffentlicht. Auf YouTube teilte die britische Band Aufnahmen von den Songs „Plainsong“, „Pictures of You“ und „Disintegration“.

Das neue Material wurde während des Live-Streams ihrer fünften und letzten Live-Performance am 30. Mai 2019 von dem britischen Filmemacher Nick Wickham aufgenommen. Bisher hat die Band nur Ausschnitte des Konzertes veröffentlicht, doch The-Cure-Frontmann Robert Smith sagte, dass es bis zu der Veröffentlichung des restlichen Konzertmaterials „nicht mehr allzu lange dauern werde“.

Im Oktober punkteten Smith und Co. mit der Veröffentlichung eines umfangreichen „40 Live – Curaetion 25 – Anniversary“-Box-Sets. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Tracks, die The Cure 2018 während ihres Auftritts beim Meltdown Festival sowie während eines Konzerts im Londoner Hyde Park spielten. Dementsprechend besteht das Box-Set aus zwei Teilen, auf denen neben Audio-Aufnahmen der gespielten Songs auch ordentlich Videomaterial zu finden ist.

2019 traten The Cure auf diversen Festivals auf, unter anderem bei Hurricane und Southside, und feierten 30 Jahre DISINTEGRATION. Bereits im März 2019 bestätigte Robert Smith, dass ein neues Album von The Cure fertig sei.

 


Robert Smith: „The Cures neues Album wird definitiv 2020 erscheinen“
Weiterlesen