„the record“: boygenius veröffentlichen drei Singles aus ihrem neuen Album

von

boygenius kündigen ihre Debüt-LP „the record“ für den 31. März 2023 an. Gleichzeitig veröffentlichen sie drei Singles aus dem Album: „$20“, „True Blue“ und „Emily I’m Sorry“.

Die Band besteht aus den Singer-Songwriterinnen Julien Baker, Phoebe Bridgers und Lucy Dacus. Bridgers sagte, die Gruppe habe sich eher zufällig zusammen gefunden, da jede Fan von der Musik der jeweils anderen war. 2018 erschien ihre Debüt-EP „Boygenius“. Die Gruppe kündigte an, 2023 auf dem Coachella-Festival aufzutreten.

Tracklist „the record“

  • Without You Without Them
  • $20
  • Emily I’m Sorry
  • True Blue
  • Cool About It
  • Not Strong Enough
  • Revolution 0
  • Leonard Cohen
  • Satanist
  • We’re In Love
  • Anti-Cruse
  • Letter To An Old Poet


Miley Cyrus: Alle Fakten zum neuen Album ENDLESS SUMMER VACATION
Weiterlesen