Woodkid auf Tour 2022: Tickets und Termine

von
Sieben Jahre nach seinem Album THE GOLDEN AGE präsentierte uns Woodkid Ende April 2020 mit „Goliath“ endlich einen ganz neuen Song. Das dazugehörige neue Album S16 erschien im Oktober des gleichen Jahres, ME-Autor André Boße beschrieb dessen Sound als „Neo-Klassik-TripHop für die höheren Stände“. Die vom Musikexpress präsentierte Tour zum Album musste wie alle anderen Touren coronabedingt verschoben werden. Nun gibt es neue Termin, Woodkid soll demnach im April 2022 auf vier deutschen Bühnen stehen.

Musikexpress präsentiert: WOODKID auf Tour 2022

25.04.2022 Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
26.04.2022 Wiesbaden, Schlachthof
28.04.2022 Berlin, Max-Schmeling-Halle
29.04.2022 Hamburg, Sporthalle

Weitere Infos beim Veranstalter www.bta.com, Tickets gibt es bei Eventim und an allen anderen Vorverkaufsstellen.

Der ehemalige Musikvideo-Regisseur Yoann Lemoine kreierte schon Clips zu Katy Perrys Single „Teenage Dream“ (2010) und Lana Del Reys Song „Born To Die“ aus dem Jahr 2011. Mit seiner ersten Platte, THE GOLDEN AGE, konnte er sowohl kommerziellen Erfolg erzielen als auch Kritiker*innen begeistern und Preise abräumen. Insgesamt verkaufte sich das Album mehr als 800.000 Mal weltweit, er erhielt Platin-Auszeichnungen in Frankreich sowie Deutschland und wurde zweifach für den Grammy nominiert.

Zwar schaffte er mit seinem Debüt den Durchbruch, aber daraufhin zog er sich aus dem Solomusikgeschäft für eine ganze Weile zurück. Untätig blieb er aber nicht – er arbeitete mit Nicolas Ghesquière von Louis Vuitton zusammen, schrieb Musik für das New York City Ballett und schuf den Original-Soundtrack zu dem Film „Desierto – Tödliche Hetzjagd“, der im Jahr 2015 im Rahmen des Toronto International Film Festivals Premiere feierte.

Warum Woodkid so einen hervorragenden Ruf genießt? Anlässlich seines neues Albums hatten wir Yoann Lemoines musikalisches Schaffen noch einmal genauer unter die Lupe genommen – und mit ihm im Themen-Interview über seine inneren Monster gesprochen.


Phoebe Waller-Bridge steigt bei „Mr. & Mrs. Smith“-Reboot aus
Weiterlesen