Highlight: Das sind die 50 besten Filme aller Zeiten

Liste

2000-2015: Die 50 besten Alben des neuen Jahrtausends

Seit Anfang 2000 war im Pop so einiges geboten: Gitarrenrock, der so tat, als sei er gerade erst erfunden worden – und uns damit kriegte. Grenzen sprengender Artrock. Stille als neues Stilelement nachtblauer Electronica. HipHop von beinahe utopischer Kraft. Tanzmusik, die auch mit eingeschaltetem Hirn prächtig funktioniert. Folk-Revival! Soul-Revival! Disco-Revival! Insgesamt ganz viel Musik, die nicht zuletzt auch starke Statements für die Kunstform Album abgab.

Wir finden, es ist nun Zeit für ein Zwischenfazit: Wir haben die 50 besten Alben aus den Jahren 2000 bis 2015 ausgewählt* und gerankt – wie es sich gehört. Und dann haben unsere Autoren aufgeschrieben, weshalb es genau diese 50 Platten sind – und keine anderen.

*Bei der Auswahl haben geholfen: Marcel Anders, Felix Bayer, Davide Bortot, André Boße, Peter Felkel, Arno Frank, Oliver Götz, Tamara Güclü, Jördis Hagemeier, Christopher Hunold, Christian Ihle, Albert Koch, Mike Köhler, Hanspeter Künzler, Ivo Ligeti, Sven Niechziol, Jochen Overbeck, Martin Pfnür, Stephan Rehm, Reiner Reitsamer, Frank Sawatzki, Annett Scheffel, Annette Schimanski, Uwe Schleifenbaum, Daniel C. Schmidt, Dominik Sliskovic, Fabian Soethof, Björn Sonnenberg, Linus Volkmann, Thomas Weiland, Chris Weiß, Thomas Winkler

Auf der nächsten Seite stellen wir die Plätze 50-41 vor:


Der neue Musikexpress mit Aretha Franklin, Bon Iver und The National – jetzt am Kiosk!
Weiterlesen