Backstage-Video aus der Garderobe: Father John Misty spielt gemeinsam mit Dean Ween

von

Am Wochenende vom 9. bis zum 12. Juni 2016 fand das Bonnaroo Festival in Tennessee, USA, statt. Es traten unter anderem die just wiedervereinten Ween, Kurt Vile mit seiner Band The Violators und Father John Misty auf.

Im Anschluss an die Ween-Show kehrten Mickey Melchiondo, Jr. aka Dean Ween, Josh Tillman und Kurt Vile in die Garderobe von Ween zurück, um eine kleine Backstage-Jam-Session zu veranstalten: Josh Tillman am Schlagzeug, begleitet von Dean am Bass.

Gott sei Dank wurde ein Video von diesem magischen Moment aufgenommen – einer von denen, die sonst nur die wenigsten miterleben dürfen. Zum Beispiel die, die sich in die Garderoben der Musiker schleichen (in diesem Fall zwei „Kids“, auch zu sehen im Video) und Kurt Vile.

Seht hier die kleine Backstage-Sneak:


Josh Tillman war Schlagzeuger bei Fleet Foxes, bevor er als Father John Misty begann, Musik zu machen. Erst im Mai hat FJM seine neue Single „Real Love Baby“ veröffentlicht und wir hoffen, dass bald ein ganzes Album folgt. Seht hier außerdem das Video von Father John Misty bei „Le Grand Journal“ in Paris:

t:Backstage-Video aus der Garderobe: Father John Misty spielt gemeinsam mit Dean Ween


Auf dem Weg nach Berlin machte Father John Misty einen Zwischenstopp bei „Le Grand Journal“ in Paris.auf Musikexpress ansehen


Boygroup adé: Diese Solomusiker begannen ihre Karriere in (Boy-)Bands
Weiterlesen