Toggle menu

musikexpress

Suche
Video-Interview

Bilderbuch: „Wir wollen nicht mit dem Trend sterben“

von

„MAGIC LIFE ist wie dünnes Eis. Es stampft schon manchmal, aber im nächsten Moment ist es ganz fragil“ – so versucht Sänger Maurice Ernst in Worte zu fassen, was Bilderbuch auf ihrer neuen Platte kreiert haben. Der Nachfolger ihres großen Erfolgs von 2014, SCHICK SCHOCK, erscheint am 17. Februar 2017.

MAGIC LIFE war nicht nur eine Herausforderung für die vier Österreicher, weil die Erwartungshaltung nach der letzten Platte so hochgesteckt waren, sondern weil MAGIC LIFE mitten im verflixten Jahr 2016 entstand, als sich, wie wir alle wissen, die weltpolitischen Ereignisse überschlugen. Da sind Bilderbuch nicht die einzige Band, die auf die aktuelle Entwicklungen reagieren wollte. Doch sie haben einen anderen Zugang gewählt. „Uns haben die Themen der letzten eineinhalb Jahre extrem beschäftigt. Wir haben sie aber nicht benannt und einfach nur aufgeschrieben, sondern wir haben das in ein Gefühl verwandelt und dieses Gefühl, das ist MAGIC LIFE geworden“, erzählt Maurice.

„Dann zucke ich fett aus“

Bilderbuch gehören zu einer Welle an Bands, die der deutschsprachigen Musik wieder mehr Coolness verleihen. In Deutschland traten beispielsweise AnnenMayKantereit mit ALLES NIX KONKRETES einen Siegeszug an, in dem vor allem die Jugend sich verstanden fühlte. Vergangenes Jahr sprachen wir mit der Band über Inszenierung.

„Unser Image ist einerseits ein Segen, denn viele finden unsere Bilder sehr ansprechend und glauben, uns gut zu kennen. Andererseits muss man aufpassen. Du stehst vor ganz vielen Leuten, die dich zu kennen vermuten, weil du auf den Bandfotos so ehrlich rüberkommst“, sagte Schlagzeuger Severin und grenzte AnnenMayKantereit Image-mäßig deutlich von einer Band wie Bilderbuch ab: „Anders ist es bei Bilderbuch. Der Name ist da Programm: Das sind Typen, die auf der Bühne geil angezogen sind und ruhig mal ein Foto im Jacuzzi mit Sektflaschen machen können. Aber man hat nicht das Gefühl, dass die wirklich so drauf sind. Das sind coole Typen, Freunde von uns, aber die sind nicht wirklich so.“ Sehen auch Bilderbuch sich als eine gegensätzliche Erscheinung zu AnnenMayKantereit? Erfahrt mehr in unserem Interview mit Maurice Ernst:

https://youtu.be/G5lHM_KL2Zo

(Kamera und Schnitt: Ines Punessen, Interview: Annette Schimanski)

In der neuen Ausgabe des Musikexpress könnt Ihr noch tiefer in den Kosmos von Bilderbuch eintauchen. Vor der Veröffentlichung von MAGIC LIFE verbrachten die vier Jungs Zeit auf Fuerteventura, wo unser Österreich-Korrespondent Reiner Reitsamer sie besuchen durfte:

Der neue Musikexpress mit Bilderbuch, Trainspotting, The Jesus and Mary Chain – jetzt am Kiosk

mehr: , ,
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen