Spezial-Abo



Alice Merton im Livestream mit  


Bilderbuch

Bilderbuch im Überblick:

09.06.2021:  Er war so populär: Falco ist der einzige Musiker, der mit einem deutschsprachigen Song die Spitze der US-Charts erreichte. Der Erfolg führte ihn ins Verderben – und verstellt bis heute die Sicht auf das wahre Vermächtnis des Wiener Sprachkünstlers. in Falco: Kopfüber in den Abgrund – und mit einem Satz davon

03.04.2021:  Sieben Staffeln lang hat sich Don Draper in „Mad Men” durch sein Leben gelogen, geraucht und gesoffen. Und zum Schluss soll alles Friede, Freude, Eierkuchen sein? Wir erklären, warum es darauf keine einfache Antwort gibt. in Das Ende von „Mad Men” und Don Draper erklärt: Innerer Frieden oder Zynismus?

23.03.2021:  Am 19. März 2021 meldeten sich Bilderbuch mit zwei neuen Songs zurück. Nun veröffentlichen sie die Musikvideos zu „Nahuel Huapi“ und „Daydrinking“. in Bilderbuch: Seht die Musikvideos zu „Nahuel Huapi“ und „Daydrinking“ (Video)

19.03.2021:  Bilderbuch haben zwei neue Songs veröffentlicht. Mit „Nahuel Huapi“ und „Daydrinking“ fordern sie ein Update der Romantik. in Bilderbuch: Mit „Nahuel Huapi“ und „Daydrinking“ fordern sie ein Update der Romantik

05.03.2021:  Ähnlich wie schon das Album ONCE UPON A TIME IN SHAOLIN, wird das neue Projekt der New Yorker Formation nur für eine streng limitierte Anzahl an Menschen verfügbar sein, die in der Lage sind das Werk zu bezahlen. in Streng limitiert: Wu-Tang Clan kündigt „das seltenste Buch in der Geschichte des HipHop“ an

23.10.2020:  Laut der News-Plattform „Deadline“ soll Tim Burton gemeinsam mit den „Smalville“-Showrunnern Alfred Gough und Miles Millar an dem Projekt arbeiten. in Tim Burton arbeitet an Serien-Adaption von „Die Addams Family“

25.09.2020:  Bei den Zwillingsfestivals werden 2021 am Nürburgring und in Nürnberg unter anderem Bush, Jan Delay & Disko No. 1 und Seasick Steve auftreten. in Rock am Ring/Rock im Park 2021: Vorverkauf gestartet - neues Line-Up

10.06.2020:  „Tote Mädchen lügen nicht“ setzt in seiner finalen Staffel inhaltlich auf Quantität statt Qualität, und lässt die Zuschauer*innen vor allem mit einer Schlussfolgerung zurück: Das Leben ist manchmal einfach nicht fair. (Achtung: Spoiler!) in „Tote Mädchen lügen nicht“, Staffel 4: Ein buntes Potpourri verzweifelter Palliativ-Maßnahmen

25.05.2020:  Die neue Drama-Serie erinnert mit ihren Lügen und Geheimnissen nicht nur an „Big Little Lies“, sie ist auch ein Home Run für Reese Witherspoon. Aber mit dem 90er-Jahre-Vibe, der differenzierten Auseinandersetzung mit Vorstadt-Rassismus und den Geschlechter-Klischees können die acht auf einem Roman basierenden Folgen noch viel mehr. in „Little Fires Everywhere“ auf Amazon Prime: Zwischenmenschlich aufregend

07.05.2020:  Das Bilderbuch orientiert sich an den Songtexten des Guns-N'-Roses-Hits „Sweet Child O' Mine“ und entstand in Zusammenarbeit mit Autor James Patterson. in „Sweet Child O' Mine“: Guns N' Roses kündigen Bilderbuch für Kinder an

10.02.2020:  Ein Thriller-Bingewatch für zwei Abende: In der Miniserie zu Harlan Cobens „The Stranger“ erpresst eine Unbekannte verschiedene Menschen mit der Veröffentlichung privater Geheimnisse. Welches Ziel verfolgt sie? Was sollen all die absurden Geschehnisse, die gleichzeitig passieren? Und was zur Hölle hat das mit „Saw“ zu tun? in „The Stranger – Ich schweige für dich“ auf Netflix: Die Fremde, die Leben ruiniert

23.01.2020:  Coming-of-Age-Komödie, Teil 2: In den acht neuen Folgen der kunterbunten Netflix-Serie „Sex Education“ geht es um Coming-Outs, sexuelle Belästigung, Selbstbestimmung und das Finden des eigenen Platzes. Und indirekt um den „Breakfast Club“. (Achtung, Spoiler.) in „Sex Education“ (Staffel 2) auf Netflix: Endlich kann der Junge masturbieren!



Aus Angst vor Delta-Variante: Lizzo bittet Fans um Abstand
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €