Finn Wolfhards Band Calpurnia spielt Weezer – in deren neuem Video zum a-ha-Cover „Take On Me“

Der Reihe nach: Weezer haben ein neues Musikvideo veröffentlicht. Im Clip zu „Take On Me“ – ihrem a-ha-Cover, das neulich auf ihrem überraschend veröffentlichten Coveralbum THE TEAL ALBUM erschien, sehen wir aber nicht Rivers Cuomo und seine Band selbst, sondern Stellvertreter: Niemand anderes als „Stranger Things“-Star Finn Wolfhard mit seiner Band Calpurnia ist es, der an Weezers Stelle a-has Originalvideo aus dem Jahr 1995 nachstellt. Sogar die ikonischen Skizzen von Steve Barron wurden adaptiert.

Hier das Original:

Und hier die neue Hommage:

Kooperation

ME-Redakteur Stephan Rehm Rozanes gefiel das am 24. Januar „gedroppte“ neue Album nicht: „Vertane Chance: Die Powerpopper mit einem überraschungsarmen Überraschungsalbum voll originalgetreuer Coverversionen“, fasste er seinen Eindruck zusammen.

Am 1. März wollen Weezer bereits nachlegen und das lange angekündigte BLACK ALBUM veröffentlichen. Der Vorgänger PACIFIC DAYDREAM erschien im Oktober 2017.


Die besten Feature-Gäste, die besten Cover, die besten Shows: Das sind die Highlights des ersten Coachella-Wochenendes
Weiterlesen