Highlight: Sigrid, Superorganism und Co.: Was wurde aus den Acts unserer Hotlist 2018?

Hot Chip veröffentlichen Superorganism-Remix von „Spell“ inklusive Video

Hot Chip haben einen neuen Remix von ihrem Song „Spell“ samt dazugehörigem Video veröffentlicht. Sänger Alexis Taylor selbst beschreibt den von Superorganism produzierten „Spell“-Remix in einem offiziellen Statement als „fantastisch“ und lobt das dazugehörige Video als „bewusstseinserweiternd“. 

Die Original-Version des Songs ist auf Hot Chips aktuellem Album A BATH FULL OF ECSTASY zu finden, das am 21. Juni erschien und in Paris und London aufgenommen wurde. Erstmals arbeitete die Band hierfür auch mit externen Produzenten zusammen. Neben dem 2019 verstorbenen Philippe Zdar, der schon den Sound von Cassius und Phoenix prägte, wurde auch mit Rodaidh McDonald kooperiert, der schon mit Interpreten wie The XX, David Byrne und Sampha zusammenarbeitete.

Auch live können Hot Chip dieses Jahr erlebt werden. Im November werden sie für zwei Termine in Deutschland Halt machen – präsentiert vom Musikexpress.

Hot Chip live auf Herbst-Tour – die Deutschlandtermine:

  • Di. 03.12.19 Berlin – Columbiahalle
  • Mi. 11.12.19 Hamburg – Docks

Tickets gibt es online bei Eventim sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Hot Chip wurden 2000 in London gegründet. Die Indieband hat bisher acht Alben veröffentlicht und wurde 2009 für READY FOR THE FLOOR in der Kategorie „Best Dance Recording“ für einen Grammy nominiert.


Holy Fuck veröffentlichen surrealistisches Retro-Video zu „Luxe“ feat. Alexis Taylor
Weiterlesen