Jonny Greenwood: „Licorice Pizza“-Song hier hören

von

Der Score zu Paul Thomas Andersons neuem Coming-of-Age-Film „Licorice Pizza“ ist da. Der neueste Film des „Magnolia“-Regisseurs spielt im Jahr 1973 im San Fernando Valley und begleitet den High-School-Schüler Gary Valentine, gespielt von Cooper Hoffman, durch dessen Alltag. Mit dabei sind unter anderem auch Schauspiel-Größe Bradley Cooper und Haim-Mitglied Alana Haim.

Der Soundtrack fügt sich in die 70-Jahre-Stimmung des Filmes ein

Passend zum 1970er-Jahre-Ambiente des Filmes verbreitetet auch dessen Soundtrack das Flair der damaligen Ära. Mit Hilfe von Musikerinnen und Musikern wie Suzi Quatro, David Bowie oder Nina Simone wird man beim Hören in eine andere Zeit versetzt. Doch auch Radiohead-Gitarrist Jonny Greenwood, der bereits in der Vergangenheit mit Anderson zusammenarbeitete, steuerte ein Lied zum Soundtrack bei. Wie der Film heißt auch sein Track „Licorice Pizza“.

In der Zwischenzeit war Greenwood jedoch auch an anderen Fronten aktiv.

Seine Musik zum Film „Spencer“ wurde erst vor einigen Wochen veröffentlicht, und sein Soundtrack für „Power Of The Dog“ nur kurz darauf. Nun ist auch sein Beitrag zu „Licorice Pizza“ zu hören.

Den Soundtrack zu „Licorice Pizza“ im Stream hören:


„No Time to Die“-Produzentin: „James Bond wird zurückkommen“
Weiterlesen