Spezial-Abo

Von Ponys und Dollars

Ein Dokumentarfilm über das Spannungsfeld zwischen kulturellem Anspruch und Wirtschaftlichkeit in der Festivalindustrie

RIN amüsiert sich über Xavier Naidoos Verschwörungstheorie 

von

Schon seit geraumer Zeit polarisiert Xavier Naidoo mit verschiedenen Verschwörungstheorien – darunter auch zur Covid19-Pandemie und der Impfung dagegen. Auch die Deutschrap-Szene äußerte sich bereits in der Vergangenheit zu der Meinung des 49-Jährigen. Nun meldet sich auch Rapper RIN in einem Instagram-Video zu Wort.

Besserer Handyempfang durch Impfung

Nachdem der Sänger aus Mannheim bereits immer wieder verschiedene Verschwörungstheorien vertrat, äußerten sich Rapper*innen wie Nura, Hanybal, Motrip und Bushido gegen Xavier Naidoo und positionierten sich auf ihren Social-Media-Kanälen gegen seine Ansicht. Künstler*innen wie Shirin David und Credibil löschten sogar ihre Songs, auf dem der Sänger als Feature erschien. Doch scheint er mit seinen Verschwörungstheorien nicht nur Gegenwind zu bekommen – so erklärten Rap-Kollegen wie Fler, dass der Sänger missverstanden werde und dass dieser durch seine Theorien für Menschlichkeit einstehen wolle. Das scheint RIN anders zu sehen, da dieser nun ein Video veröffentlichte, in dem er sich über Naidoos Verschwörungstheorien lustig machte. Darin erläutert der 26-Jährige, geimpft worden zu sein und dadurch besseren Handyempfang zu haben.

Auch seit der Impfung habe ich viel besseren Handyempfang. Danke Bill Gates! Auch das WLAN zu Hause ist so viel besser.

Indem er sich bei Bill Gates bedankt und damit eine der Verschwörungstheorien gegenüber der Impfung aufgreift, lässt RIN nach dem Video ein schockiertes Foto von Xavier Naidoo folgen und gibt damit zu verstehen, dass seine Aussage unter anderem an ihn gerichtet sind.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DEUTSCHRAP STORIES (@deutschrap_stories)

Im April veröffentlichte RIN seine Single „San Andreas“, die auf Spotify bereits 6,7 Millionen Streams erreicht hat.


ME präsentiert: Nick Cave & The Bad Seeds 2022 live in drei deutschen Städten
Weiterlesen