So sehen Balletttänzer aus, die sich zu Radiohead bewegen

von

Dass der Einfluss von Radiohead auf die Popmusik, auf andere Künste, auf den Nahostkonflikt sowie auf die Wissenschaft kaum zu überschätzen ist, dürfte hinlänglich bekannt sein. Nun hat sich auch ein Ballett-Choreograph als großer Fan der Band geoutet und ihre Musik in sein Programm einfließen lassen.

Im Stück „Proof“, das vom Nederlands Dans Theater als Teil ihres Tourprogramms „Side A: Split into One“ in verschiedenen holländischen Städten aufgeführt werden wird, ist Radioheads Track „Feral“ aus ihrem Album KING OF LIMBS zu hören. Choreograph Edward Clug sagt über seine Auswahl: „Radiohead is more than just my favorite band; they are the soundtrack to my other side. Listening to them feels like I’m finding a self that I haven’t met yet.”

Im folgenden Video seht Ihr, wie es aussieht, wenn Ballettänzer zu Radiohead tanzen:

Rehearsal ‚Proof‘ – Edward Clug (NDT 1 | Side A: Split into One) auf YouTube ansehen

Und so sieht es übrigens aus, wenn Radiohead-Sänger Thom Yorke zu seiner eigenen Musik tanzt:

Radiohead – Lotus Flower auf YouTube ansehen

Radiohead veröffentlichten zuletzt ein Video zu ihrem eigentlich alten Song „Lift“, den sie erst in diesem Jahr herausgebracht hatten.


The Smile: Musikvideo zur neuen Single „Thin Thing“
Weiterlesen