Mike Skinner

  • Bang On!

    Bang On! - [sic]

    Unkonventionelles Debütalbum des Liverpooler-Rappers zwischen Dubstep, Poetry und HipHop mehr…

  • Ups..

    The Streets: Abschiedskonzert auf dem „The Big Reunion“

    The Streets geben ihre letzten Konzerte auf dem The Big Reunion-Festival und beschließen ihre zehnjährige Bandgeschichte. mehr…

  • Ups..

    Computers And Blues - 679 Recordings/Warner

    Hip-Hop: Mike Skinner macht Schluss. Vorher veranstaltet er noch eine Abschlussparty. Einerseits ist es nicht gerade aufbauend, wenn einer immer wieder erzählt, dass er von seinem eigenen musikalischen Projekt die Nase gestrichen voll habe. Andererseits ist es auch ganz erfrischend, einmal einen Musiker zu erleben, der weiß, dass irgendwann Schluss sein sollte. Ein geschickter Move […] mehr…

  • Ups..

    The Streets - Computers And Blues

    679 Recordings/Warner Hip-Hop: Mike Skinner macht Schluss. Vorher veranstaltet er noch eine Abschlussparty. Einerseits ist es nicht gerade aufbauend, wenn einer immer wieder erzählt, dass er von seinem eigenen musikalischen Projekt die Nase gestrichen voll habe. Andererseits ist es auch ganz erfrischend, einmal einen Musiker zu erleben, der weiß, dass irgendwann Schluss sein sollte. Ein […] mehr…

  • Ups..

    Der Epilog

    Nach fünf Alben soll Schluss sein mit The Streets. Mike Skinner will nicht mehr. Unser Autor verabschiedet sich von unserem liebsten Geezer. Er mag nicht mehr. Zehn Jahre lang war Mike Skinner die Verkörperung von The Streets, ist mit seinem Projekt zu erheblichem Ruhm gekommen, hat vier Alben veröffentlicht und mehrfach die Welt umrundet. Doch […] mehr…

  • The Streets - Mike Skinner

    The Streets: Der Epilog

    Er mag nicht mehr. Zehn Jahre lang war Mike Skinner die Verkörperung von The Streets, ist mit seinem Projekt zu erheblichem Ruhm gekommen, hat vier Alben veröffentlicht und mehrfach die Welt umrundet. Doch jetzt, so der Apologet der britischen Jugend der Nullerjahre, sei alles gesagt und getan, seien alle Wege beschritten. Nach Computers And Blues […] mehr…