ME präsentiert

Mavi Phoenix live: Tour im Frühjahr 2022

von

Gestern (9.11.) hat Mavi Phoenix eine neue Platte MARLON für den 25. Februar 2022 angekündigt – der Titel ist eine Hommage auf seinen Vornamen.

„Ich wusste, dass dieser Weg mein Leben retten würde“

Im April 2020 veröffentlichte der österreichische Musiker sein Debütalbum BOYS TOYS. Danach wurde es ruhiger um ihn – bis er mit einem Auftritt in Jan Böhmermanns „ZDF Magazin“ ins Scheinwerferlicht zurückkehrte. Dabei fiel auf, dass seine Stimme viel tiefer war, als noch vor einem Jahr. Mavi Phoenix auf Instagram:

Nachdem ich letztes Jahr mein Debütalbum veröffentlicht hatte, begann ich mit der Einnahme von Testosteron und nahm mir ein Jahr lang eine Auszeit, um mich auf das Schreiben neuer Musik zu konzentrieren. Ich hatte keine Ahnung, was mit meinem Körper oder meiner Stimme passieren würde. Sicherlich können dir Ärzte sagen, was passieren könnte, aber jeder Körper reagiert anders auf synthetische Hormone. Aber ich wusste, dass dieser Weg mein Leben retten würde, ich wusste, dass ich zu mir, zu Marlon, werden musste.

Das Cover von „MARLON“

ME präsentiert: Mavi Phoenix geht auf Tour

Auf die Veröffentlichung seines zweiten Studioalbums wird im Frühjahr auch eine ausgedehnte Tour durch Deutschland folgen – präsentiert vom Musikexpress:

31.03.2022 Köln, CBE
01.04.2022 München, Ampere
02.04.2022 Frankfurt, Zoom
03.04.2022 Stuttgart, Im Wizemann
05.04.2022 Bielefeld, Stereo
06.04.2022 Hannover, Faust
07.04.2022 Hamburg, Uebel & Gefährlich
08.04.2022 Leipzig, Naumanns
09.04.2022 Berlin, Frannz Club


Apache 207 kommt aus einer Welt mit „Thunfisch & Weinbrand“ (Musikvideo)
Weiterlesen