Spezial-Abo

Neuerscheinungen

Ruinen von Grizzly Bear und Fieberträume von Everything Everything – Hier sind die Platten der Woche!

von

Wer liebt sie nicht, die mal lauen, mal von Hitze aufgeladenen, schwülen Sommernächte? Die neun Alben, die dieser dritten August-Woche entspringen, liefern Euch den idealen Soundtrack dafür. Mit dem zeitgenössischen Folk Pop von Grizzly Bear etwa könnt ihr den Sonnenuntergang beim Barbecue am Strand genießen. Die Platte heißt PAINTED RUINS und ist unser Album der Woche.

Ansonsten gibt es fiebrigen Indierock auf dem neuen Album von Everything Everything und Altmeisterin Judy Dyble zeigt, wie die ideale Mischung aus Folk und Psychedelic auszusehen hat. Besonders gespannt waren wir, ob sich das Warten auf das neue Solowerk von Steven Wilson gelohnt hat. Die Antwort darauf findet Ihr natürlich in all unseren Rezensionen. Dort gibt es natürlich wie immer den Reinhör-Service. So schön können Freitage sein. Bitteschön!

Album der Woche: Grizzly Bear – PAINTED RUINS


zum Beitrag auf Musikexpress


Und auch diese Alben sind heute erschienen:


zum Beitrag auf Musikexpress



zum Beitrag auf Musikexpress



zum Beitrag auf Musikexpress



zum Beitrag auf Musikexpress



zum Beitrag auf Musikexpress



zum Beitrag auf Musikexpress



zum Beitrag auf Musikexpress



zum Beitrag auf Musikexpress



zum Beitrag auf Musikexpress


Welche neuen Alben 2017 außerdem erschienen oder erscheinen werden? Die hier:


zum Beitrag auf Musikexpress


 


Filmtipps zum Gruseln: Das sind die (bisher) besten Horrorfilme 2019
Weiterlesen