Bilderbuch: US-Tour-Film „THIS IS A F*CKING DREAM“ hier streamen

von

Bilderbuch waren Ende des Jahres 2021 erstmalig auf Tour in den USA. Als Vorband des deutschen Synthiepop-Musikers Roosevelt tourten sie von Boston nach New York, über Portland nach Los Angeles. Dorthin hat Regisseur und Fotograf Maik Schuster die österreichische Band begleitet und einen 19-minütigen Film kreiert, der sich aus Probe-Szenen, Konzertmitschnitten und Clips aus den Tagen in L.A. zusammensetzt.

Schuster selbst beschreibt sein Werk als „eklektische Extravaganz“, die die Band verfolgt, während sie „den heiligen Boden Hollywoods entdeckt“. Entstanden sei dabei „ein Kaleidoskop aus naiven Hoffnungen, kalifornischer Melancholie und Rock’n Roll-Träumen.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Maik Schuster (@maikschuster)

„This is a fucking dream“

„This is a fucking dream“, ruft Bilderbuch-Frontmann Maurice Ernst ins Publikum eines kalifornischen Clubs. „Wir begannen mit 14 in einer kleinen Stadt in Österreich Musik zu machen und jetzt stehen wir hier, vor euch, in Los Angeles“, erklärt der Sänger den jubelnden Fans.

Weisheiten aus dem Leben eines Rockstars

Da der Film in den USA aufgenommen wurde, wird selbstverständlich auf Deutsch verzichtet und ausschließlich Englisch gesprochen. Mit Rasierschaum und leichtem Spott im Gesicht philosophiert Ernst daher todernst darüber, über Nacht zum Rockstar zu werden. Nach und nach sinnieren auch die anderen Mitglieder der Band tiefsinnig im Pool oder im Tour-Bus über ihre Ansichten zum Rock’n’Roll-Lebensstil: „You feel it when it rocks“, lautet es dabei beispielsweise vielsagend.

Es erfolgt ein symbolischer Startschuss zum amerikanischen Rockstar-Leben und die vier Jungs aus Wien rennen daraufhin wild durch die Straßen Hollywoods.

Den Film könnt ihr euch hier ansehen:

Das aktuelle Bilderbuch-Album GELB IST DAS FELD erschien Anfang April. Die zuletzt veröffentlichte Single „Baby, dass du es weißt“ kam zwei Wochen vorher auf dem Markt. Die vier gehen diesen Sommer auf eine mittlerweile fast ausverkaufte Tour durch Deutschland und Österreich.


René Miller: Die Superpower des Songwriters ist die Musik
Weiterlesen