„Elvis“-Soundtrack: Eminem veröffentlicht neue Single mit CeeLo Green – „The King And I“

von

Eminem liefert gemeinsam mit CeeLo Green seinen neuen und von Dr. Dre produzierten Song  „The King and I“. Der Track stammt aus dem Soundtrack zum neuen „Elvis“-Biopic.

„The King And I“

Eminem rappt auf der Single über seine erfolgreiche Karriere, Parallelen zu Elvis Presley und die eigene Drogensucht, mit der er noch immer zu kämpfen habe. Der Song ist an den Elvis-Klassiker „Jailhouse Rock“ aus dem Jahr 1957 angelehnt. Elvis Presley nahm ihn für den gleichnamigen Film auf.

Baz Luhrmanns neuer Elvis-Presley-Film „Elvis“ erscheint am 23. Juni in deutschen Kinos. Der Film behandelt die Karriere von Elvis Presley, dessen Aufstieg zum „King of Rock’n‘ Roll“ und seinen tragischen Tod. In den Hauptrollen spielen Austin Butler als Elvis und Tom Hanks als Presleys Manager Colonel Tom Parker.

Der Soundtrack zum Film

Neben „The King & I“ sind auf dem Soundtrack auch der Doja-Cat-Song „Vegas“ sowie Swae Lees und Diplos aktuelle Single „Tupelo Shuffle“ enthalten. Außerdem sind einige von Presleys eigenen Aufnahmen zu hören. Das Album hat noch kein Veröffentlichungsdatum, aber es liegt nahe, dass es zur gleichen Zeit wie der Film erscheint.

Eminems aktuelles Album, MUSIC TO BE MURDERED BY, erschien 2020. Außerdem trat er bei der Halbzeitshow des Super Bowl 2022 auf, wo er zusammen mit Kendrick Lamar, Dr. Dre, Mary J. Blige, Snoop Dogg und 50 Cent performte. Während seiner Darbietung von „Lose Yourself“ ging Em auf die Knie – offenbar als Tribut an den US-amerikanischen Footballspieler Colin Kaepernick und als Zeichen gegen Rassismus.

Eminems „The King And I“ im Stream hören:


The Cure präsentieren beim Auftakt ihrer Europatour neue Songs
Weiterlesen