James Blake kündigt neue LP an: FRIENDS THAT BREAK YOUR HEART

von

Der britische Electronic-Musiker James Blake hat sein neues Konzeptalbum FRIENDS THAT BREAK YOUR HEART für den 10. September 2021 angekündigt. Gleichzeitig stimmte der 32-Jährige mit der ersten Singleauskopplung „Say What You Will“ inklusive Musikvideo auf seine bevorstehende LP ein.

In dem neuen Musikvideo zu „Say What You Will“ hat sich James Blake für einen besonderen Co-Protagonisten entschieden: Finneas, der Bruder und Produzent von Billie Eilish. In dem Clip ist dieser als beispiellos erfolgreicher Popstar zu sehen, mit dem sich James Blake ununterbrochen zu vergleichen versucht. Sichtlich geschlagen und stets im augenscheinlichen Schatten seines Idols endet das Musikvideo schließlich mit dem Theodore-Roosevelt-Zitat „Vergleich ist der Dieb der Freude.“

Seht hier das Musikvideo zu „Say What You Will“:

In „Say What You Will“ gehe es laut James Blake darum, „Frieden mit dem zu finden, wer du bist und wo du bist, unabhängig davon, wie gut es anderen Menschen zu gehen scheint. Der Vergleich ist wirklich der Dieb der Freude.“

Die nun veröffentlichte Tracklist legt außerdem offen, dass James Blake für FRIENDS THAT BREAK YOUR HEART mit den Rap-Acts SZA, JID und SwaVay zusammengearbeitet hat. Einen gemeinsamen Song nahm er zudem mit der Chicagoer Singer-Songwriterin Monica Martin auf. James Blake kündigte außerdem 15 Konzerttermine im Rahmen seiner bevorstehenden US-Tour an. Die Tour startet am 16. September 2021 in San Diego, Kalifornien.

Tracklist von FRIENDS THAT BREAK YOUR HEART:

1. Famous Last Words
2. Life Is Not the Same

3. Coming Back (feat. SZA)
4. Funeral
5. Frozen (feat. JID & SwaVay)
6. I’m So Blessed You’re Mine
7. Foot Forward
8. Show Me (feat. Monica Martin)
9. Say What You Will
10. Lost Angel Nights
11. Friends That Break Your Heart
12. If I’m Insecure


Ed Sheeran hat Angst, dass seine nächste Single floppen könnte
Weiterlesen