Neuerscheinungen

Mit Marteria, Casper, Justin Vernon und Sophie Hunger: 12 neue Alben, die jetzt erschienen sind

Marteria und Casper, Aaron Dessner und Justin Vernon, Anna Calvi, Sophie Hunger – das Sommerloch ist endgültig vorbei! Unser Album der Woche kommt aber aus einer nochmal anderen Ecke: Idles aus Bristol spielen rasiermesserscharfen Punk. Warum er so unverzichtbar ist, erklärt ME-Autor Matthias Scherer in seiner Rezension.

12 neue Alben, die am 31. August 2018 erschienen sind:

Album der Woche: Idles – Joy As An Act Of Resistance

Hochemotionaler, eloquenter, rasiermesserscharfer, treibender, niederschmetternder, lebens- und liebesbejahender Punk.

Idles – „Joy As An Act Of Resistance“ im Stream:

Außerdem erschienen:

Casper und Marteria – 1982

Big Red Machine – BIG RED MACHINE

Anna Calvi – Hunter

Der Britin geht es auf mehreren Ebenen um das Überwinden von Grenzen. Ihre Gerade-noch-Rockmusik ist stark, brüchig und mittendrin taucht eine Beinahe-Schnulze auf. 

Mogwai – Kin O.S.T.

Die schottischen Post-Rocker überzeugen erneut mit einem stimmungsvollen Soundtrack. 

The Kooks – Let’s Go Sunshine

1000 Gram – By All Dreams Necessary

Die Berliner Band absolviert den Grundkurs „Indie-Rock der 90er-Jahre“ mit Auszeichnung.

Tash Sultana – Flow State

Das Straßenmusik-Phänomen aus Australien hat ihr erstes Album fertig. Brauchen tut man es nicht.

Wild Nothing – Indigo

Stilübung in Sound: Die US-Indie-Popper simulieren eine Großproduktion der 80er-Jahre.

Menace Beach – Black Rainbow Sound

Der Slacker-Rock der 90s hat es aus dem Bett geschafft. Nun ist er wahnsinnig.

Mass Gothic – I’ve Tortured You Long Enough

Gutes Songwriting im Indie-Rock- und Synthesizer-Pop-Gewand – und die Frage: Wann kommt endlich das Über-Album?

Sophie Hunger – Molecules

Technoider Pop oder eher Berghain-Blues? Die Schweizerin leistet Aufräumarbeiten in neuen elektronischen Kleidern.


Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

und möchte, dass die Axel Springer Mediahouse Berlin GmbH mir Newsletter mit Produktangeboten und/oder Medienangebote per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit .

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Mit Blood Orange, Interpol und Tunng: 13 neue Alben, die jetzt erschienen sind
Weiterlesen