• CDNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Der Vinyl-Boom will nicht enden: Der Umsatz von Vinyl-Schallplatten hat in den USA erstmals seit 1986 den von CD-Tonträgern überholt.

    Vinyl-Verkäufe generieren erstmals seit 34 Jahren wieder mehr Umsatz als CDs und mehr Vinyl

  • 719 Millionen Euro wurden im ersten Halbjahr 2016 in Deutschland mit Musik umgesetzt. Während die CD verliert, verzeichnen Schallplatten und Streaming ein deutliches Umsatzplus.  Jul 2016

    Deutscher Musikmarkt wächst weiter – dank Streaming und Vinylverkäufen und mehr Streaming

  • Die neuen Zahlen zu Albenverkäufe in den USA zeigen, dass 2016 kein gutes Jahr für die CD ist. Plattenverkäufe und Streams haben jedoch zugenommen.  Jul 2016

    Tonträger-Verkäufe in den USA fallen auf Rekord-Tief – Ausnahme: Vinyl und mehr Vinyl

  • Der US-Rapper meint damit das physische Medium, seine Musik wird in Zukunft nur noch im Stream verfügbar sein.  Mrz 2016

    Kanye West: „Es wird keine CDs mehr von mir geben“ und mehr Kanye West

  • „Der Branche drohen die größten Gefahren durch das Teufelswerk ‚Neue Medien‘!", prophezeite unser Autor im MUSIKEXPRESS von 1988. Lest hier nach, wie man sich damals die Zukunft des Musikhörens vorstellte.  Feb 2016

    ME-Fundstück von 1988: Sind Computer und Satelliten der Anfang vom Ende der CD?

  • Patrick Watson ist ab dem 15. November auf Tour durch Deutschland. Passend dazu verlosen wir 2 CDs und 2 Vinylscheiben seines aktuellen Albums LOVE SONGS FOR ROBOTS.  Nov 2015

    „LOVE SONGS FOR ROBOTS“ von Patrick Watson auf CD oder Vinyl gewinnen und mehr Vinyl

  • Musiker wie Black Francis covern Songs aus Filmen wie "Rushmore" und "Royal Tenenbaums".  Nov 2013

    Wes Anderson: Tribut-Album erscheint 2014 und mehr Cover

  • Bei der New Yorker Comic Con gab es das Album bereits zu gewinnen. Erscheinen soll es am 31. Dezember.  Okt 2013

    Daft Punks „RANDOM ACCESS MEMORIES“ erscheint als Deluxe-Version und mehr Daft Punk

  • Von jetzt bis zum Ende des Jahres und zurück: Alle wichtigen Platten-Veröffentlichungen 2014 der nächsten und letzten Monate.  Mai 2013

    Coming Soon – neue Alben 2014 und mehr 2013

  • Ab dem 30. Juni gibt es die neue Rolling-Stone-Ausgabe für 7,90 Euro - beigelegt ist dem Heft exklusiv vorab die neue Blondie-CD "Panic Of Girls".  Jun 2011

    Im nächsten Rolling Stone: das neue Blondie-Album exklusiv vorab! und mehr Blondie

  • Kommen sie nun oder kommen sie immer noch nicht? Angekündigt sind sie jedenfalls für diesen Monat: die ersten vier CDs der Beatles-Edition der EMI. Wenn ja, dann kann man nur hoffen, daß die altehrwürdige Firma sich ihrem Renommee verpflichtet fühlt und die Pop-Klassiker in genauso optimaler Technik auf Digitalscheibe bringt... weiterlesen in:  Mrz 1987

    CD-Platten

  • Was man denn wohl im Rahmen der CD-Edition früher Velvet Undcrground-Klassiker mit den Klirr-Orgien von WHITE LIGHT WHITE HEAT machen werde, war die bange Schlußfrage der letzten Kolumne. Das Resultat liegt mittlerweile vor: Für die Digitalscheibe (Verve K25 119-2) benutzte man zur Überspielung offenkundig eine drastisch schlechtere Kopie als bei... weiterlesen in:  Nov 1986

    CD-Patten

  • Nicht mehr nur als Japan-CD erhältlich ist inzwischen der Allman Brothers-Superseller BROTHERS AND SISTERS, erhältlich ist die Scheibe inzwischen auch aus deutscher Fertigung fürs halbe Geld (Polydor 825 042-2) in gleichwertiger Überspielung. Noch erfreulicher: Das Doppelalbum EAT A PEACH derselben Südstaaten-Bruderschaft veröffentlichte man — die Speicherkapazität des Silber-Diskus macht’s möglich... weiterlesen in:  Okt 1986

    CD-Platten

  • Um gleich vorweg eine „Unterlassungssünde“ zu beichten: Paul Bradvs BACK TO THE CENTRE, eine der besten Neuheiten der letzten Monate, ist mittlerweile auch auf CD erhältlich (Mercury 826 809-2) und schon mal insofern nachdrücklich zu empfehlen, als der LP-Umschnitt technisch teilweise mißglückte. Mehrere Titel, ausgerechnet noch die abschließenden zwei Folk-Nummern... weiterlesen in:  Sep 1986

    CD-Platten

  • Von einem „Sommerloch“, das der Urlaubskasse zugute käme, kann zumindest für die Sammler von Oldies-Wiederveröffentlichungen auf CD keine Rede sein. Die nämlich durften in diesen Wochen tief in die Tasche greifen, wenn sie so manche ihrer älteren Lieblingsplatten auf Silberscheibe ergattern wollten: Insbesondere aus England, Japan und den USA kamen... weiterlesen in:  Aug 1986

    Cd-Platten

  • Jetzt ist sie also auch da: die erste „CompactDisc Single“! Mit einer Spieldauer von unter neun Minuten bei zwei Songs („Evangeline“ und eine mit reichlich Synthesizer verfremdete Fassung von Bob Dylans „Tight Connection To My Heart“) wäre es auch die kürzeste CD aller Zeiten geworden, wenn … ja wenn man... weiterlesen in:  Mai 1986

    CD-Platten

  • Um in ihrer Katalog-Politik nicht unglaubwürdig zu werden, haben etliche Plattenfirmen in den letzten Monaten offenbar in erster Linie die breit klaffenden Lücken in ihrem schon mal veröffentlichten CD-Repertoire aufgefüllt und neue Titel vorrangig nur dort publiziert, wo man auch von der LP Bestseller-Erfolge erwartet (BAP, Pete Townshend usw.) Den... weiterlesen in:  Apr 1986

    CD-Platten

  • Weil Papier bekanntlich geduldig ist, sollte man auch nicht alles für bare Münze nehmen, was auf CD-lnlets gedruckt steht. Z. B. bei der HOT ROCKS VOL. 1 der Rolling Stones (London 820 141-2), bei der mehrere Songs („Time Is On My Side“. „Heart Of Stone“, „Play With Fire“ und „Get... weiterlesen in:  Jan 1986

    CD-Platten

  • Ein aufmerksamer ME/Sounds Leser rief kürzlich an, weil er sich offenbar herzlich über die Qualität der CompactDisc-Version von I Robot, einem der vielen Bestseller des Alan Parsons Project, geärgert hatte. Die bei der PolyGram gefertigte Digitalplatte (Arista 610 142-222) weise neben merklichem Bandrauschen schon ab der 25. Sekunde des Titelstücks... weiterlesen in:  Nov 1985

    CD-Platten

  • Wenn es auf CompactDisc hin und wieder Schätze zu entdecken gibt, die den Mehrpreis für den Silber-Diskus auch dann wert sind, wenn man die Aufnahme schon in seiner Sammlung hat, dann sind das Klassiker wie MOONDANCE von Van Morrison (Warner Bros. 246 040). Trotz der Entstehungszeit (Vor-Dolby-Ära) repräsentieren sie einen... weiterlesen in:  Nov 1984

    CD-Platten