Spezial-Abo

Die Alben der Woche mit Savages, Suede und Santigold

Album der Woche: Savages – ADORE LIFE

„Ein Biest von einem Album“ nennen die Londoner Post-Punks ihr zweites Album. Sie haben recht.

SAVAGES_ADORE_LIFE

Anfang 2015 spielten Savages neun Konzerte in New York. Diese Residenz diente dem Zweck, neue Ideen auszuarbeiten, ihnen das Adrenalin einer typischen Savages-Show zu injizieren. Jeder Auftritt wurde mitgeschnitten, die Reaktionen auf die neuen Stücke analysiert. Einige der schon geschriebenen Songs wurden komplett umgebaut, andere überstanden die Feuertaufe und finden sich auf ADORE LIFE mehr oder weniger in ihrer ursprünglichen Version wieder.

Die Fokusgruppen-Methode hat funktioniert: das zweite Album der Post-Punks ist ein beißendes, hochdramatisches Album geworden.

>>> zur vollständigen Review von ADORE LIFE

11151115 – THE DROWNED WORLD

Zwei Elektronik-Novizen legen ein bemerkenswertes Debüt vor.

>>> zur Review von THE DROWNED WORLD

APleasureA Pleasure – JREAM HOUSE

Electronica: Der New Yorker Produzent Mark Hurst verwandelt Namen in Musik.

>>> zur Review von JREAM HOUSE

Aidan KnightAidan Knight – EACH OTHER

Kuschel-Nuschel-Pop aus Kanada.

>>> zur Review von EACH OTHER

Chairlift-Moth-2016-2480x2480Chairlift – MOTH

Bezaubernde Pop-Perlen mit einer Prise R&B.

>>> zur Review von MOTH

charliehilton-palanaCharlie Hilton – PALANA

Entrückter Valium-Pop, der die 80er, Dalí und Tame Impala miteinander verbindet.

>>> zur Review vonPALANA

 

Conrad KeelyConrad Keely – ORIGINAL MACHINES

Der Frontmann der Alternative-Rocker …Trail Of Dead schlägt sich an neuen Ufern durch.

>>> zur Review von ORIGINAL MACHINES

FWF_SFOM_cover 2Fat White Family – SONGS FOR OUR MOTHERS

The politics of Wahnwitz: Diese Band ist spannender als der komplette Britpop und -rock der Stunde.

>>> zur Review von SONGS FOR OUR MOTHERS

John_Cale_MFans_AlbumArtwork_hiresJohn Cale – M: FANS (MUSIC FOR A NEW SOCIETY)

Das elektronisch irrlichternde Rework des Cale-Klassikers MUSIC FOR A NEW SOCIETY beeindruckt als radikale Neudeutung, kommt aber dennoch kaum über ein Appendix des Vater-Werks hinaus.

>>> zur Review von M: FANS (MUSIC FOR A NEW SOCIETY)

 

King CharlesKing Charles – GAMBLE FOR A ROSE

Der König steigt vom Thron, um sich in den Niederungen des gewöhnlichen Folk-Rock zu bewähren.



Jehnny Beth (Savages) kündigt mit neuem Song „Flower“ ihr Debütalbum an
Weiterlesen