Jetzt herunterladen oder abonnieren

Holt Euch die aktuelle Musikexpress-Ausgabe als Download oder per Abo nach Hause

von

Gerade im Lockdown und in der Quarantäne ist es besonders wichtig, immer genügend Lesestoff zu haben. Und wer momentan nicht öfter als nötig die eigenen vier Wände verlassen möchte oder darf, muss das auch nicht. Ladet Euch die aktuelle MUSIKEXPRESS-Ausgabe einfach herunter – oder bestellt sie Euch bequem nach Hause!

So konntet Ihr Euch zuletzt trotzdem durchlesen, warum VIOLATOR von Depeche Mode auch 30 Jahre später ein so gutes Album ist, warum The Strokes 2020 noch viel zu sagen und zu singen haben, welche 100 Geheimtipps wie für Euch zusammengetragen haben, wie groß unser großes Vinyl-Special wirklich geraten ist, welchen Blick wir 40 Jahre später auf das Popjahr 1980 und damit unter anderem auf Joy Division, New Order, Queen und Led Zeppelin riskieren, was Helge Schneider so mit Linus Volkmann (oder umgekehrt) über Musik und Comedy zu bequatschen hat, wie groß unser großes 70er-Special (inkl. Buch!) wirklich geworden ist, was Die Ärzte im längsten Interview mit der besten Band der Welt über ihr neues Album HELL sagen, was uns Oasis 25 Jahre nach ihrem Meilenstein (WHAT’S THE STORY?) MORNING GLORY bedeuten – und, brandaktuell, wie wir auf das für alle unglaubliche und unglaublich harte Jahr 2020 zurückblicken. Die 50 besten Platten des Jahres inklusive.

Im aktuellen Musikexpress, der Ausgabe 01/2021, geht es außerdem um die folgenden Themen:

Musikexpress als Download

Die jeweils aktuelle Ausgabe des Musikexpress könnt Ihr ganz simpel downloaden – im PDF-Format, zum Sparpreis, und via kinderleichter Zahlung.

Ladet Euch hier den Musikexpress für nur 5 Euro (mit Kreditkarte oder Paypal) herunter!

Musikexpress im Abo

Bleibt gesund!


Willkommen in den Neunzigern: „Never Forget – der 90er-Podcast“ – alle Folgen im Überblick
Weiterlesen